AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30.11.20 - 14:32:47
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Projekt Bereich (Moderator: Hoshee)
| | |-+  Dispatcher --> Neue Tickets
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Nach unten Drucken
Autor Thema: Dispatcher --> Neue Tickets  (Gelesen 24205 mal)
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« am: 02.11.09 - 09:44:21 »

Hallo zusammen,

erst einmal ein großes LOB an die !!Help!! Datenbank.
Sowas hatte ich schon lange gesucht!!

Ich habe ein kleines Problem, und zwar holt der Dispatcher Mails rein und legt diese unter "soeben Eingetroffen" als Memo ab.
Ich habe aber da keine Möglichkeit, das ganze als Ticket zu wandeln, bzw. kann dies auch automatisch erfolgen?
Was muss ich noch einstellen??!

Danke für eure Hilfe
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11480


« Antworten #1 am: 02.11.09 - 09:49:30 »

Datenbank signieren; Dispatcher Agent starten
Gespeichert
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #2 am: 02.11.09 - 09:55:17 »

Wow!

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Hat leider nicht geholfen.
Ich habe die Datenbank über den Server signiert und den Dispatcher neu gestartet.

Die Mails laufen weiterhin unter "soeben eingetroffen" rein, allerdings als "Memo" und ich kann das ganze nicht als Ticket wandeln. Sad

Weitere Ideen?
Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #3 am: 02.11.09 - 10:14:21 »

Agent Error Log anschauen. Dann läuft der Dispatcher nicht.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #4 am: 02.11.09 - 10:25:25 »

Hmm...

danke!
Wenn ich auf Logs klicke, kommt:
"Ungültiges oder nicht vorhandenes Dokument" Sad
Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #5 am: 02.11.09 - 10:39:02 »

Agent Error Log .... Das findest du auf dem Server auf dem der Dispatcher laufen sollte.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #6 am: 02.11.09 - 10:59:46 »

Folgende Einträge finde ich im Log:

02.11.2009 10:57:27   AMgr: Start executing agent 'Dispatch' in 'Verwaltung\EDV\ADOHelpdesk.nsf' by Executive '1'
02.11.2009 10:57:27   AMgr: 'ado_notes/ADO' is the agent signer of agent 'Dispatch' in 'Verwaltung\EDV\ADOHelpdesk.nsf'
02.11.2009 10:57:27   AMgr: 'Agent 'Dispatch' in 'Verwaltung\EDV\ADOHelpdesk.nsf' will run on behalf of 'ado_notes/ADO'
02.11.2009 10:57:27   AMgr: Agent 'Dispatch' in database 'Verwaltung\EDV\ADOHelpdesk.nsf' signed by 'ado_notes/ADO' is running in Full Administrator mode

Hilft das weiter?

und folgendes:
Started running agent 'Dispatch' on 02.11.2009 11:23:27
Running on all documents in database: 929 total
Found 929 document(s) that match search criteria
Ran LotusScript code
Done running agent 'Dispatch' on 02.11.2009 11:23:28
« Letzte Änderung: 02.11.09 - 11:24:15 von schraube20 » Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #7 am: 02.11.09 - 11:26:52 »

in welcher Spraches laufen euere Server?
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #8 am: 02.11.09 - 11:28:28 »

Eigentlich in Deutsch..

Aber die names.nsf ist komischerweise auf Englisch...

Haben Sie noch einen Tipp für mich?
« Letzte Änderung: 02.11.09 - 11:59:02 von schraube20 » Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #9 am: 02.11.09 - 12:35:34 »

Mal das Datumsformat auf dem Server überprüfen. Wenn das so aussieht 2009/11/02 dann ist das nicht Deutsch und dann muss ein paar Eintrag in der Konfiguration angepasst werden. Welcher das ist wurde im !!HELP!! Forum hier schon öfter diskutiert.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #10 am: 02.11.09 - 12:46:33 »

Sorry für die "blöde" Frage, aber wo kann ich das mit dem Datumsformat nachschauen?

Im Serverdokument?
Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #11 am: 02.11.09 - 12:49:53 »

Mach mal im Admin Client eine live Session auf.

Aber eigentlich müsstet ihr ein deutsches Datumsformat haben. zumindest behaupten das die von dir geposteten Auszüge aus dem Agent Log.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #12 am: 02.11.09 - 12:59:16 »

02.11.2009 12:58:05   Router: Transferring mail to ADO_NOTES_NL/ADO via Notes


Hier ein Beispiel aus der Live Session.

Vielen Dank erstmal, dass Ihr mir so helft!!
Ist mir echt super wichtig, das Teil ans laufen zu bekommen! Smiley
Weil ich da echt begeistert von bin...

Falls Ihr Zeit haben solltet, könnt Ihr auch gerne aufs System Smiley
Ich hatte auch schon per Skype versucht Smiley
« Letzte Änderung: 02.11.09 - 13:04:44 von schraube20 » Gespeichert
Manuel Kurz
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 1


« Antworten #13 am: 12.11.09 - 15:58:11 »

Hallo,

als erstes ein riesen Lob und ein großes Dankeschön an die Entwicker der !!HELP!! Datenbank.


Die letzte Antwort ist zwar schon über ne Woche alt, ich hoffe aber nicht, dass dieser Thread schon beendet ist.

Ich habe nämlich das gleiche Problem wie schraube20:

Die !!HELP!! Datenbank habe ich im Notes als Mail-In Datenbank eingerichtet.
Alle E-Mails die ich nun an diese DB sende landen unter "Soeben Eingetroffen".
Es werden aber keine Tickets erstellt.

Das Server Zeitformat ist deutsch.

Da alle anderen Funktionen der DB super funktionieren, wäre es sehr schade diese weitere sehr nürzliche Funktion nicht nutzen zu können.


Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann und bin für jeden Tip sehr dankbar!!!
« Letzte Änderung: 12.11.09 - 17:08:49 von Manuel Kurz » Gespeichert
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #14 am: 13.11.09 - 12:13:25 »

Wenigstens bin ich nicht alleine damit Smiley

 Ahnungslos

Ja..echt n Hammer System.
Ich hab mich schon so sehr daran gewöhnt..aber bei 30 Tickets pro Tag ist es n bisschen nervig das Dispatchen immer selber vorzunhemen Smiley  Afro

Leider sind die Kollegen zeitlich so eingebunden. Aber ich finde die könnten echt Geld nehmen dafür Grin
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11480


« Antworten #15 am: 13.11.09 - 12:21:03 »

einfach mal die Ansicht Events\ByDate öffnen; wenn die Config für das Logging unverändert ist, sollten sich hier Dokumente finden.
Ich vermute einfach mal, es handelt sich um den bekannten Fehler im Code. ...
Wenn das verifiziert ist, kann das auch gelöst werden.
Gespeichert
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #16 am: 13.11.09 - 12:54:08 »

Wo genau muss ich denn da gucken?
Im Administrator?

Da finden sich dann, wie oben schonmal beschrieben nur Einträge wie dieser:

02.11.2009 10:57:27   AMgr: Start executing agent 'Dispatch' in 'Verwaltung\EDV\ADOHelpdesk.nsf' by Executive '1'
02.11.2009 10:57:27   AMgr: 'ado_notes/ADO' is the agent signer of agent 'Dispatch' in 'Verwaltung\EDV\ADOHelpdesk.nsf'
02.11.2009 10:57:27   AMgr: 'Agent 'Dispatch' in 'Verwaltung\EDV\ADOHelpdesk.nsf' will run on behalf of 'ado_notes/ADO'
02.11.2009 10:57:27   AMgr: Agent 'Dispatch' in database 'Verwaltung\EDV\ADOHelpdesk.nsf' signed by 'ado_notes/ADO' is running in Full Administrator mode

(Altes Beispiel)
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11480


« Antworten #17 am: 13.11.09 - 12:55:21 »

nein, in der HELP Datenbank
Gespeichert
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #18 am: 13.11.09 - 19:06:54 »

Error 91 on Line 188 function CREATENEWTICKET: Object Variable noch Set;

In Zeile 188:

Set dt1 = New NotesDateTime( DTCalc.GetNextBusinessDay(item.Text))

Gespeichert
schraube20
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #19 am: 13.11.09 - 19:11:07 »

Dann sollte das wohl die Lösung sein?Huh


Zitat:

jo, und wenn es kein

187   Set item = me_doc.GetFirstItem( "DateCreated" )

gibt, dann geht der Code eine Zeile später ( 188 ) auf die Bretter.

Also ersetze mal die Zeile 187 durch den folgenden Block

   If me_doc.HasItem ("DateCreated") Then
      Set item = me_doc.GetFirstItem( "DateCreated" )
   Elseif me_doc.HasItem ("ComposedDate") Then
      Set item = me_doc.GetFirstItem( "ComposedDate" ) <-- Zeile 188
   Else
      Set item = me_doc.GetFirstItem( "DeliveredDate" )
   End If

Das, was du da hast ist irgendwie ein uraltes Codeframent
Gespeichert
Seiten: [1] 2 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: