AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
06.06.20 - 12:51:05
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 8 und frühere Versionen
| |-+  ND8: Administration & Userprobleme (Moderatoren: Axel, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  Problem: Termine erscheinen drei Stunden später als angegeben
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Problem: Termine erscheinen drei Stunden später als angegeben  (Gelesen 1916 mal)
PeterN
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 12


« am: 01.10.09 - 16:14:54 »

Hallo!

Wir haben ein "kleines" Problem mit Notes: Bei einigen Usern werden alle Termine im Kalender falsch dargestellt. Wenn man z.B. einen Termin erstellt, der um 08.00 Uhr beginnen soll, wird dieser im Kalender ab 11.00 Uhr angezeigt. Öffnet man den Termin mit Doppelklick steht dort jedoch nach wie vor 08.00 Uhr...

Merkwürdigerweise scheint das Problem jedoch nicht bei allen Usern aufzutrefen.

Ich wäre wirklich froh, wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte...

DANKE!

EDIT: Wer suchet der findet: http://atnotes.de/index.php/topic,44968.0.html
« Letzte Änderung: 01.10.09 - 16:20:07 von PeterN » Gespeichert
MartinG
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3802



« Antworten #1 am: 01.10.09 - 16:20:23 »

Einfach soooo passiert das nicht - ich vermute mal da ist an den Ländereinstellungen/Zeitzone was verbogen worden. Eventuell auch vom Betriebssystemseite aus.

Hier musst Du uns deutlich mehr Infos geben, damit wir dir helfen können. Am Dominoserver habt Ihr nichts geändert (Betriebssystemwechsel etc)...
Gespeichert

Martin
Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht den gleichen Horizont.
KONRAD ADENAUER
koehlerbv
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20460



« Antworten #2 am: 01.10.09 - 16:20:43 »

Eine falsche Zeitzone kannst Du ausschliessen?

Bernhard
Gespeichert
Micha B
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2897



« Antworten #3 am: 01.10.09 - 16:23:58 »

Citrix Umgebung?
Gespeichert
PeterN
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 12


« Antworten #4 am: 01.10.09 - 17:02:01 »

Danke für eure schnelle Hilfe.

- ja, wir haben unter anderem eine CITRIX-Umgebung, bis jetzt ist mir das Problem auch nur von CITRIX-Usern bekannt
- wir haben Domino kürzlich auf die aktuelle Version geupdatet (mir ist nicht bekannt, ob das Problem seit der Umstellung auftritt, könnte aber sein)
- wie kann ich ein Zeitzonen problem ausschliessen?
Gespeichert
Micha B
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2897



« Antworten #5 am: 01.10.09 - 19:33:11 »

Starte den Basic Client und schau nach, wie es sich da verhält.
Gespeichert
koehlerbv
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20460



« Antworten #6 am: 01.10.09 - 22:36:23 »

- wie kann ich ein Zeitzonen problem ausschliessen?

Zeitzone lt. OS ermitteln.
Zeitzone der Einträge ermitteln.

Und *das* müsstest Du als Admin - mit Verlaub - eigentlich selber herausbekommen können und nicht panisch in Erwägung ziehen, dass es das letzte Update "auf die neueste Version" (was immer das jetzt heissen soll) auch verursacht haben könnte.

Ich habe Dir unten mal noch ein paar Schirmschüsse angehangen: Ein Termin wird in meinem Kalender für 11 Uhr angezeigt. Wenn man ihn öffnet, steht dort aber 8 Uhr (siehe auch den untersten Teil aus den document properties). Das ist aber vollkommen korrekt so: Für meinen Client gilt MESZ, aber der Termin ist für die Ortszeit von Praia eingetragen. Das wäre also exakt das Verhalten, welches Du beobachtest.

Bernhard

Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: