Autor Thema: Replizierparameter DDM  (Gelesen 5499 mal)

Offline notesfrage

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 81
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Forum ist toll!
Replizierparameter DDM
« am: 26.08.09 - 08:06:29 »
Guten Morgen,

ich habe auf jedem Server eine DDM.nsf. Die Ergebnisse sollen jedoch in einer Db zusammenfließen. Ich habe deshalb den Replizierparameter\Erweitert>> "Dokumente nach Formel wählen" rausgenommen.
Nach einer Replizierung ist die Formel SELECT @IsMember(@LowerCase(OriginatingServer);"cn=SERVER/o=FIRMA/c=de") wieder drin.

Warum?
Wie kann ich das verhindern?

Danke.

Offline tttonic

  • Gold Platin u.s.w. member:)
  • *****
  • Beiträge: 592
  • Geschlecht: Männlich
  • Inakzeptabel
Re: Replizierparameter DDM
« Antwort #1 am: 15.03.10 - 10:32:29 »
Guten Morgen,

ich habe auf jedem Server eine DDM.nsf. Die Ergebnisse sollen jedoch in einer Db zusammenfließen. Ich habe deshalb den Replizierparameter\Erweitert>> "Dokumente nach Formel wählen" rausgenommen.
Nach einer Replizierung ist die Formel SELECT @IsMember(@LowerCase(OriginatingServer);"cn=SERVER/o=FIRMA/c=de") wieder drin.

Warum?
Wie kann ich das verhindern?

Danke.



Wird dieser Eintrag automatisch erstellt oder muss der von Hand gesetzt werden?

Hintergrund ist das wir bisher alle Ergebnisse aller Server in der DDM hatten und auf einmal nur noch die vom Server auf dem die DDM liegt.

Dieses kommt ja durch die Formel:

SELECT @IsMember(@LowerCase(OriginatingServer);"cn=Servername/ou=servers/o=TEST":

zustande.

Nachdem ich das feststellte und mit dem Entwickler sprach standen auf einmal wieder alle Server in der Formel. Er behauptet er habe nichts geändert. 

Wird diese Formel automatisch erstellt?
Ändert sich diese Formel von selbst?
Brauch ich die Formel überhaupt?
Was passiert wenn ich die Formel rausnehme?

gruß

tttonic

S

Offline Milamber

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 66
  • Geschlecht: Männlich
Re: Replizierparameter DDM
« Antwort #2 am: 31.03.10 - 09:19:13 »
Hallo,
ich habe das selbe Problem.
die Formel wird automatisch bei jedem zeitgesteuerten Repliziervorgang erstellt.

Zum Teste habe ich nur "select @all " stehen lassen, welches aber auch wieder geändert wurde.

bis jetzt kenne ich die Lösung des Problems nicht.

Hristos
Hristos Fasoulas
Nürnberg - Erde

Administration/Entwicklung ND

Offline tttonic

  • Gold Platin u.s.w. member:)
  • *****
  • Beiträge: 592
  • Geschlecht: Männlich
  • Inakzeptabel
Re: Replizierparameter DDM
« Antwort #3 am: 12.04.10 - 15:01:38 »
Hallo,
ich habe das selbe Problem.
die Formel wird automatisch bei jedem zeitgesteuerten Repliziervorgang erstellt.

Zum Teste habe ich nur "select @all " stehen lassen, welches aber auch wieder geändert wurde.

bis jetzt kenne ich die Lösung des Problems nicht.

Hristos


SELECT @IsMember(@LowerCase(OriginatingServer);"cn=Server1/ou=servers/o=test":"cn=Server2/ou=servers/o=test")

So gehts  ;D

 

Impressum Atnotes.de  -  Powered by Syslords Solutions  -  Datenschutz