AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
07.04.20 - 01:17:40
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  OLE/COM-Programmierung
| | |-+  E-Mails aus Notes via Outlook versenden
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: E-Mails aus Notes via Outlook versenden  (Gelesen 6684 mal)
Legolas
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 400



« am: 18.02.08 - 15:51:49 »

Hallo Forum,

ich habe folgende Situation:
Ein Kunde setzt Lotus Notes V6.x als Applikationsserver ein.
Die Mails versendet er aus historischen Gründen in Outlook (Version 2003 XP)

Ich habe nun versucht Mail mit folgendem Code zu versenden.
Jedoch erhalte ich die Fehlermeldung:  "Automation object error 207"  Ahnungslos

Mein Code ist folgender:

'------------------------------------------------------------
      'Mail via Outlook versenden
       Dim ses As New NotesSession
      Dim objOutlook As Variant
      Dim objMessage As Variant

      On Error Goto openoutlook
      Set objOutlook = GetObject("","Outlook.Application")
      Goto isopenoutlook
openoutlook:
      On Error Goto errhandler
      If Not Isobject(objOutlook) Then
         Set objOutlook = CreateObject("Outlook.Application")
      End If   
isopenoutlook:
      On Error Goto errhandler
      
      Set objMessage = objOutlook.CreateItem(0)
      Call objMessage.CC.Add(ses.UserName)               
'------------------------------------------------------------

hier steigt er dann aus!


2) Kann ich, bzw. weis jemand, was ich in Outlook einstellen muss, damit ich Doklinks zu Notes Dokumenten mit versenden kann!


Danke im Voraus für die Rückmeldungen.

Gruß
Bernd
« Letzte Änderung: 18.02.08 - 16:00:59 von Legolas » Gespeichert

Arbeite klug, nicht hart.
m3
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8094


Non ex transverso sed deorsum!


WWW
« Antworten #1 am: 18.02.08 - 15:56:20 »

ad 2) Du willst nach "notes://" suchen
Gespeichert

HTH
m³ aka. Martin -- leyrers online pamphlet | LEYON - All things Lotus (IBM Collaborations Solutions)

All programs evolve until they can send email.
Except Microsoft Exchange.
    - Memorable Quotes from Alt.Sysadmin.Recovery

"Lotus Notes ist wie ein Badezimmer, geht ohne Kacheln, aber nicht so gut." -- Peter Klett

"If there isn't at least a handful of solutions for any given problem, it isn't IBM"™ - @notessensai
Legolas
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 400



« Antworten #2 am: 19.02.08 - 10:55:23 »

Hallo Zusammen,

nochmals zum Thema Mail mit Outlook versenden!

Da bisher keine Rückmeldungen erfolgten mal die Frage in die Runde:
Kennt sich hier niemand aus oder ist das Problem unklar gestellt?

Gruß
Bernd
Gespeichert

Arbeite klug, nicht hart.
botschi
Gast
« Antworten #3 am: 19.02.08 - 11:03:13 »

Das hat Martin doch gesagt, such nach "notes://".

Ein Link (hier ein DB-Link) sieht "ausgeschrieben" so aus:
Code:
NTS on notes://SERVER/tts/troubletickets_notes.nsf

Du musst in der Mail ein String basteln, den Notes als Link identifizieren kann.

Matthias
Gespeichert
Legolas
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 400



« Antworten #4 am: 19.02.08 - 11:09:13 »

Hallo,

das mit dem Link ist mir soweit klar.
Ich habe aber noch das Problem mit dem Initialisieren der Outlook Applikation.
Hier erhalte ich den oben beschriebene Fehler.

Gruß
Bernd
Gespeichert

Arbeite klug, nicht hart.
botschi
Gast
« Antworten #5 am: 19.02.08 - 11:55:13 »

Da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen. Solche Sachen hast Du bestimmt schon probiert?: http://www.wbrnet.info/db/1140.html

Matthias

Gespeichert
Axel
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #6 am: 19.02.08 - 12:32:10 »

Ich habe leider im Moment kein Zugriff auf das Outlook Objektmodell, aber kann es sein, dass die Dateitypen nicht stimmen? Ist allerdings nur ein Schuss ins Blaue.

Call objMessage.CC.Add(Cstr(ses.UserName)

Axel
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!
koehlerbv
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20460



« Antworten #7 am: 19.02.08 - 12:39:17 »

Aus dem String NotesSession.UserName wird aber auch mit Cstr kein schönerer String, Axel ...

Bernhard
Gespeichert
Axel
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #8 am: 19.02.08 - 12:43:31 »

Mag sein. Aber ich habe in dem Bereich schon die berühmten und viel zitierten Pferde....   Wink


Axel

Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!
ata
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5092


drenaiondrufflos


WWW
« Antworten #9 am: 19.02.08 - 19:04:04 »

... in der Sandbox gibt es eine Datenbank, die genau das macht - Mails in Notes erstellen und per Outlook versenden - der Quellcode dort ist offen und solltest sehen können, wie es dort gelöst ist...

Toni
Gespeichert

Grüßle Toni Smiley
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: