AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18.09.21 - 22:10:04
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Tools & Downloads (Moderatoren: eknori, fritandr, Hoshee)
| | |-+  clsWordPrint mit DocVariablen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: clsWordPrint mit DocVariablen  (Gelesen 7092 mal)
wflamme
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 690


Irgendwie geht das schon...


WWW
« am: 20.10.02 - 07:17:02 »

Samstag, 19. Oktober 2002
Nachdem ich gestern meinen Webauftritt etwas überarbeitet habe, bin ich heute nacht zur Abwechslung mal produktiv gewesen: Ein neuer Beitrag stellt eine Basisklasse vor, mit der sich Microsoft Word als Printlösung für Lotus Notes verwenden läßt. Die Umsetzung für Microsoft Outlook hebe ich mir für einen Folgeartikel auf.
Anders als gängige Lösungen verwendet diese hier keine Bookmarks (Textmarken), sondern DOCVARIABLEN.

Sonntag, 20. Oktober 2002
Was ich ganz vergessen habe, bei der gestern vorgestellten Drucklösung zu erwähnen:
Da diese Lösung auf der Verwendung von Dokvariablen basiert, funktioniert sie prinzipiell - anders als die Textmarken(Bookmark-)basierten Lösungen mit allen Microsoft Office Anwendungen. Vielleicht schiebe ich da kurzfristig noch eine generische Erweiterung in diese Klasse mit ein, wenn Interesse besteht.

http://www.sns1.de/partner/flamme/wflamme.nsf/Shortcut/WordInterface1
Gespeichert

Grüße,
Wolfgang

"I love deadlines. I love the whooshing sound they make as they pass by..."
DOUGLAS ADAMS

wflamme@mainz-online.de
http://www.sns1.de/partner/flamme/wflamme.nsf
bodoho
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 6


« Antworten #1 am: 08.07.13 - 07:57:09 »

Schade ;o( ein Dead - LINK
Gespeichert
Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6618


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


WWW
« Antworten #2 am: 08.07.13 - 19:04:49 »

Blöd, dass das Internet so schnellebig ist und man nicht mal 11 Jahre alte Links noch nachverfolgen kann...
Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...

Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsweise die Zahl derer...
... denen ich am AdminCamp ein Bier schulde... Wenn ich hier jemanden angehe: Das ist nie persönlich, sondern immer gegen die "Sparwut" der Firmen gedacht, die ungeschultes Personal in die Administration unternehmenskritischer Systeme werfen... Sprecht mich einfach am AdminCamp an, ich zahle gerne zur "Wiedergutmachung" das ein oder andere Bierchen an der Bar
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: