AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
08.04.20 - 06:54:17
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 8 und frühere Versionen
| |-+  ND7: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, koehlerbv, m3)
| | |-+  #INetPrincipal
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: #INetPrincipal  (Gelesen 2792 mal)
narco
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 1



« am: 18.01.07 - 11:50:57 »

Moin,
ich habe mit einem User folgendes Problem und vielleicht weiss ja hier jemand weiter.

User A hat die Berechtigung Emails von User B zu öffnen/lesen/schreiben/etc.
Wenn User B jetzt das Postfach von User A öffnet und eine Email an Person X schreibt, sieht es so aus als hätte User C diese Email geschrieben. Allerdings nur wenn an externe Personen geschrieben wird, nicht an interne. Folgendes habe ich bereits rausfinden können. Wenn die Email an eine externe Person geht, dann wird der Wert "#INetPrincipal User C" mit gesetzt. Meine Frage ist jetzt wo kann ich diesen Wert ändern?

Personen Dokumente / Locations / etc. habe ich von den Usern schon durchgeschaut, aber vielleicht habe ich ja was übersehen oder vergessen. Nur ich weiss inzwischen nicht mehr weiter, noch hab ich die geringste Ahnung wo ich diesen Wert ändern könnte oder wo und wann dieser von wem oder was, bzw wie gesetzt wird.  Ahnungslos

Gruß
Marco
Gespeichert
waschric
Frischling
*
Offline Offline

Beiträge: 35


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #1 am: 18.01.07 - 16:21:52 »

Product:   Lotus Domino  >  Lotus Domino Server  >  Versions 7.0, 6.5
Platform(s):   AIX, Linux, OS/390, OS/400, Windows
Doc Number:   1238451



Problem

When sending messages from a mail-in database in Lotus Domino®, the From and/or Reply To Internet address is not always what you expect.



Solution
Domino populates the Reply To address in an outgoing message depending on the presence of several fields (From, iNetFrom, Principal, $iNetPrincipal) in the message. Each field corresponds to specific information available to Notes:

From --> name on the Lotus Notes® ID being used.

iNetFrom --> address specified in the Internet Address field in the Location Document being used.

Principal --> name populated in the Mail File Owner field of the database being used.

When the From field is equal to the Principal field:
Domino will use iNetFrom. If no iNetFrom field is present, it will use the Global Domain Document, Configuration Document, and Person Document settings to create the appropriate address.

When the From field is not equal to the Principal field:
Domino does a lookup on the Principal field and creates an $iNetPrincipal field. The $iNetPrincipal field is serialized into the RFC822 "From" and a Sent By field is also added with the value in the iNetFrom. If there is no iNetFrom, the Global Domain Document, Configuration Document, and Person Document settings are used to build off the From field. If $iNetPrincipal is identical to iNetFrom, then no Sent By field is added.
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: