AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
06.07.20 - 22:38:20
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Sonstiges
| |-+  Infrastruktur (Moderator: MartinG)
| | |-+  Zugriffsrechte sichern NT4 Server
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Zugriffsrechte sichern NT4 Server  (Gelesen 4837 mal)
Fis
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 776


Run away


« am: 30.07.02 - 10:26:36 »

Hallo zusammen,

ich möchte gerne den PDC desen Zugriffsrechte sichern und ggf deren Gruppen und diese in Win2000 migrieren, weiß einer ob das möglich ist??

Gruß Rodan
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
JoJo
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 486


Gibt es Leben ausserhalb des PCs?


« Antworten #1 am: 30.07.02 - 13:38:51 »

Was ist PDC?

Vermutlich wird dich der folgende Hinweis nicht gerade glücklich machen - aber er verspricht zumindest viel Information. Hoffentlich ist die richtige dabei:

Die Admin-Hilfe hat links oben eine Schaltfläche 'Bücher'. Wenn man da drauf klickt - du weisst es wohl - kommt man zur Auswahl. Das Buch "Verwaltung von Domino Systemen" hat ein Kapitel 12 mit dem Titel "NT Benutzer Manager für Domänen verwenden".

Mehr kann ich leider nicht anbieten. Aber ist ja schon mal mehr als nix...  Smiley
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert

lg, JoJo
Fis
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 776


Run away


« Antworten #2 am: 30.07.02 - 13:51:04 »

PDC ist der Primäry Domain Controller und das was ich haben will hat rein gar nichts mit dem Domino zutun. Aber trotzdem danke

gruß Rodan
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
Meff
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2095


Das Denken der Zukunft muß Kriege unmöglich machen


WWW
« Antworten #3 am: 08.08.02 - 09:46:08 »

Servus Fis,

ich habe Deine Frage noch nicht so ganz verstanden. Willst Du die NDS von NT in ein Active Directory migieren oder ...?
Falls es das sein sollte, so gibt es da schon ein paar Möglichkeiten, meld Dich einfach mal.


Meff :-)
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert

"Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen."
Albert Einstein
Fis
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 776


Run away


« Antworten #4 am: 08.08.02 - 10:05:11 »

Ja genau, folgende Schritte hab ich schon gemacht.

1. neuen BDC aufgesetzt Win2000 server drauf
2. syncronisiert mit den PDC
3. den BDC zu PCD gemacht

und nu hänge ich da weil ich nicht weiß ob der alte PDC bei den update auf win 2000 Server die Rechte behält oder von neuen PDC übernimmt und ob die Freigaben alle bleiben aud Ordnern.

gruß Rodan
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
Meff
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2095


Das Denken der Zukunft muß Kriege unmöglich machen


WWW
« Antworten #5 am: 09.08.02 - 00:56:56 »

Servus Fis,

hmm, tricky. Muss mal in meinem grossen schlauen Buch welzen, meine da mal was gelesen zu haben.

Meld mich dann wieder, jetzt geh ich erstmal ins Bett, bis denne.


Meff
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert

"Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen."
Albert Einstein
tttonic
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 592


Inakzeptabel


« Antworten #6 am: 09.08.02 - 08:35:32 »

Wink
Kleiner Tip.
bei w2000 gibt es keine PDC und BDC mehr. Hier gibt es nur Domänencontroller und Memberserver, das wars.
und bei NT4.0 gibt es auch keine NDS (gruß an Meff).
Desweiteren kann ich nur empfehlen die Rechte unter W2000 komplett neu zu setzen. Ich gibt es viel mehr Möglichkeiten als unter NT. Du tust dir keinen Gefallen mit dem was du vor hast... Cool
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
Fis
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 776


Run away


« Antworten #7 am: 09.08.02 - 10:24:36 »

Tja ich habe keine Lust 300 Leute neu einzubinden zu testen und dann neue Rechte zu verteilen. Active Directory ist gut eingerichtet und der neue Domaincontroller läuft auch ganz gut. Aber gibt es unter Win2000 eine Möglichkeit die Rechte und User zu sichern?? Weil ich dann den alten PDC neu aufsetzen kann und die Rechte migrieren könnte.


Gruß Rodan
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
tttonic
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 592


Inakzeptabel


« Antworten #8 am: 09.08.02 - 12:09:49 »

Wink
Sichere deinen NT Server und dann machst du ein Update auf W2000 advanced Server. Hier werden normalerweise die Berechtigunen gut übernommen. Eventuell ist aber ein wenig nachflege angesagt
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
deepsee3
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 426


Notes ... be back on track ;)


WWW
« Antworten #9 am: 09.08.02 - 12:47:28 »

Hi

Vielleicht hilft dir diese Übersicht weiter ...
Sieh mal unter http://www.uni-giessen.de/hrz/betsys/w2k/ergebnisse.htm Absatz "Migration einer NT-Domäne" ... Kurz aber bündig. Wenn du dich mit NT und 2000 auskennst sollte das dann kein Problem sein.

CU

P.S. das Scheint mit der Linkverknpf. nicht zu gehen ...
mußte dann manuell eingeben.

Upps , war fehler von mir ... jetzt funzt
Gespeichert

Client   : notes 9.0.1 fx4
Server : notes 9.0.1 fx4 - 2012 R2
Fis
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 776


Run away


« Antworten #10 am: 09.08.02 - 14:02:57 »

Jau super so hab ich mir das gedacht nun kann ich Montag eine kleine Nachtschicht einlegen.

Dank an alle

Gruß Rodan
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: