AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20.09.21 - 19:25:18
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Java und .NET mit Notes/Domino (Moderatoren: Axel, m3)
| | |-+  Generierung mit JAX-WS 2.0, Annotations, apt, ant
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Generierung mit JAX-WS 2.0, Annotations, apt, ant  (Gelesen 2251 mal)
animate
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1540


Uh, I'm just gonna go find a cash machine.


WWW
« am: 11.04.06 - 13:26:20 »

Hallo,

hat von euch schon jemand mit Hilfe der im Titel genannten Mittel erfolgreich alle notwendigen Artefakte für einen Webservice generiert?

Ich nicht, nur Teile. Also z. B. wird die sun-jaxws.xml nicht erzeugt, in der die Endpoints definiert sind. Ich dachte, dass die Datei generiert wird.

Und ich bekomme von apt den Fehler
Annotation types without processors: [javax.xml.bind.annotation.XmlRootElement, usw.
Hat vermutlich damit irgendwas zu tun.

Bitte melde dich, falls du das schon mal erfolgreich gemacht hast. Smiley
Gespeichert

Thomas

Fortunately, I'm adhering to a pretty strict, uh, drug, uh, regimen to keep my mind, you know, uh, limber.
flaite
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2966


WWW
« Antworten #1 am: 11.04.06 - 13:33:22 »

Nein.
Aber vielleicht hilft ein Netbeans Tutorial?
Möglicherweise ist es einfacher, wenn du das einfach mit dieser IDE machst.
http://www.netbeans.org/kb/50/jaxws20.html
Gespeichert

Ich stimm nicht mit allen überein, aber mit vielen und sowieso unterhaltsam -> https://www.youtube.com/channel/UCr9qCdqXLm2SU0BIs6d_68Q

---

Aquí no se respeta ni la ley de la selva.
(Hier respektiert man nicht einmal das Gesetz des Dschungels)

Nicanor Parra, San Fabian, Región del Bio Bio, República de Chile
animate
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1540


Uh, I'm just gonna go find a cash machine.


WWW
« Antworten #2 am: 11.04.06 - 13:41:45 »

Danke für die Antwort.
Ich verwende sogar Netbeans Smiley
Das Tutorial kenne ich, es arbeitet leider nicht mit apt, sondern mit wsgen und die sun-jaxws.xml muss z.B. manuell erzeugt werden.
Ich machs auch grade wie in dem Tutorial beschrieben, weil ich nicht weiterkomme. Ich dachte aber, dass man sich mit apt alle Artefakte generieren lasen kann.
Gespeichert

Thomas

Fortunately, I'm adhering to a pretty strict, uh, drug, uh, regimen to keep my mind, you know, uh, limber.
animate
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1540


Uh, I'm just gonna go find a cash machine.


WWW
« Antworten #3 am: 11.04.06 - 14:12:48 »

Ich hab jetzt noch ein wenig nachgeforscht und offensichtlich kann apt nicht den Deploymentdescriptor erzeugen/anpassen und auch nicht diese Datei, in der die Endpunkte definiert sind. Das entnehme ich zwar der Doku dazu, aber es funktioniert einfach nicht und ich finde auch nirgendwo eine Bestätigung, dass es geht.

Mit der Beschreibung in dem Tutorial klappts jdenfalls gut und mit Netbeans 5.5 scheints noch einfavher zu gehen, komplett ohne Handarbeit: http://www.netbeans.org/kb/55/websvc-jax-ws.html


Den Artikel habe ich übrigens hier gefunden:
http://wiki.java.net/bin/view/Javawsxml/JaxwsArticles

Das sieht wie ne gute Ressource zu dem Thema aus
Gespeichert

Thomas

Fortunately, I'm adhering to a pretty strict, uh, drug, uh, regimen to keep my mind, you know, uh, limber.
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: