AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18.10.21 - 22:48:53
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Tipps und Tricks (Moderatoren: eknori, fritandr, ata)
| | |-+  Die Architektur der Unread Marks
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Die Architektur der Unread Marks  (Gelesen 2532 mal)
Meff
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2095


Das Denken der Zukunft muß Kriege unmöglich machen


WWW
« am: 20.08.02 - 21:32:43 »

Hallo Forum,

für alle die interessiert sind, wie Unread Marks funktionieren sei der folgende Link empfohlen :

http://www-1.ibm.com/support/manager.wss?rs=1&rt=0&org=sims&doc=455C85F20D1939218525677B006030C5

Meff Wink
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert

"Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen."
Albert Einstein
MOD
Gast
« Antworten #1 am: 22.08.02 - 08:41:01 »

Hi Meff,

ist wirklich sehr interessant. Gilt das auch für R5?

Gruss

Grin MOD
« Letzte Änderung: 01.01.70 - 01:00:00 von 1034200800 » Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: