AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18.10.21 - 21:41:21
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Companion Products (Moderatoren: eknori, Thomas Schulte, koehlerbv)
| | |-+  @ all IQ Suite Nuzter
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 Nach unten Drucken
Autor Thema: @ all IQ Suite Nuzter  (Gelesen 25568 mal)
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #20 am: 06.11.06 - 16:04:13 »


Ok die Frage anders gestellt:

Wohin archiviert das Store?
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #21 am: 21.11.06 - 22:06:10 »

ins tsm und von dort auf band bzw. auf eine dr550
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #22 am: 15.12.06 - 17:42:55 »

also ich bin durch mit 3 anbietern und tests.

wenn jemand interesse hat bzw auch mails archivieren muss aus compliance sicht, dann gerne anfragen! Scheint so als wären wir mal wieder die ersten in deutschland, die sowas machen.
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #23 am: 15.12.06 - 21:20:35 »

Zitat
also ich bin durch mit 3 anbietern und tests.

hab erst 2, das Store und den Mail/Diskextender.
Nun wird noch eine Lösung  Domino Storage Optimizer Angeschaut.
Ein interessanter Ansatz denn der User bemerkt nix und es ist keine Anpassung an der Schablone notwendig.

Wobei ich eigentlich gar nicht Archivieren will, lediglich auslagern.....
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #24 am: 18.12.06 - 13:13:32 »

gehts bei dir um user archivierung oder um compliance archivierung?
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #25 am: 18.12.06 - 14:35:21 »

gehts bei dir um user archivierung oder um compliance archivierung?


Ach diese Begrifflichkeiten Wink wir reden bei uns von HSM (Historical Storage Management)
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #26 am: 18.12.06 - 15:31:45 »

ok, das heisst dann wohl soviel wie mails von maildbs auslagern. Die user erhalten nach wie vor zugriff auf diese alten mails, du hast allerdings den bonus, dass die maildbs nicht krachend voll sind und du platz auf dem server sparst.
Das wäre dann wohl der useransatz. Mir geht es vielmehr um die Archivierung aller mails, die evtl. den Wirtschaftsprüfern vorgelegt werden müssen.
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #27 am: 18.12.06 - 16:09:41 »

Zitat
Mir geht es vielmehr um die Archivierung aller mails, die evtl. den Wirtschaftsprüfern vorgelegt werden müssen.

Ja da haben wir 2 unterschiedliche Anforderungen.


Zitat
Mir geht es vielmehr um die Archivierung aller mails,...
Das löse ich schon seit geraumer Zeit über das Modul Safe in kombination mit Nscale.....
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #28 am: 18.12.06 - 16:23:59 »

ja schon, dann hast alle in einem topf. irgendwann is die db so groß dass sie platzt. (geht ja recht schnell, je nach mailaufkommen)
wo archivierst du hin bzw. raus?

und was machst du mit nscale?
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #29 am: 18.12.06 - 17:38:16 »


Das Safe befüllt nur die Notes Db, das Nscale portiert dann dies Mails in eine WORM und hinterlässt nur noch die Rümpfe in der Notes DB.... Im Prinzip genaus das gleiche was die anderen Anbieter auch machen.

Da wir Nscale schon im Einsatz hatten lag es natürlich nahe deren Lösung einzusetzen.
Hätte es damals schon das Store gegeben, dann hätte ich vielleicht das zum Einsatz bringen können....
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #30 am: 15.05.07 - 18:14:16 »

Hat schon jemand die Sasi am laufen?

Meine ersten Tests mit ihr waren noch nicht so doll Huh
Unsere Core erkennt 1/4 mal mehr Spam als die Sasi, das sollte doch so nicht sein....
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #31 am: 21.05.07 - 19:50:30 »

jop hab schon seit Ende Oktober letzten Jahres laufen. Funzt 1A.
Was für ne False Positive Rate habt ihr bei der Core?
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #32 am: 22.05.07 - 14:12:40 »

ca. 1% bei ca 400.000 Erkannten....

Es is nur schwierig den Usern zu erklären warum eine Mail mit einem Link und einem pdf nun als Spam erkannt wird.....während eine 100%  Spam mail dann durchkommt...
Meine Sorge ist nur, dass wenn ich an meiner Core noch mehr schraube, sie zu scharf wird.

Selbst wenn ich die Sasi zwinge auf "false positives" als Spam zu erkennen (20% -   49%               SPAM-LOW) dann erkennt Sie immer noch viel weniger.
Finde ich verblüffend...
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #33 am: 23.05.07 - 10:36:54 »

auf was für einem wert läuft denn deine sasi?
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #34 am: 23.05.07 - 11:26:15 »

Die beiden oberen, also ab 50% soll sie Filtern... (Medium und High)

P.S.: Muss wohl ne gute Core haben Grin Wink
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #35 am: 23.05.07 - 13:47:33 »

Kategorie    -  Schwellenwert für Kategorie
SPAM  -  80

Also ich hab den auf 80 stehen, somit filtert er dir wirklich nur dreck raus und das sind bei uns würd ich mal sagen so um die 70% der eingehenden Spams. Danach noch den DCC, der ebenfalls keine false positives wie die Sasi erzeugt. Dann kommt noch nen autolearn core job, der relativ hart eingestellt ist, um die mailboxen spamfrei zu halten. Hat einige false positives, aber der Spamreport ist sehr klein und übersichtlich, da DCC und SASI direkt in eine eigene Quarantäne fliessen und nicht im Report aufgezeigt werden.

Zu deiner Core: Die core ist nur so gut, wie sie die spamboxen freihält und die false positive rate drunten ist. Unsere false positive rate liegt bei 0,3%
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #36 am: 24.05.07 - 09:25:15 »

Zitat
... das sind bei uns würd ich mal sagen so um die 70% der eingehenden Spams....


Aha, Du bestätigt doch nur meine Erfahrung! Wenn Sophos von sich selber behauptet, 97% Spam mit PureMessage zu erkennen, dann verstehe ich nicht, dass die Erkennungsrate der Sasi so weit darunter liegt....

Der DCC erzeugt schon false positives = Newsletter, aber das ist Ansichtssache....

Aber so wie Du das machst, klingt auch interressant. Die von der Sasi als 100% erkannten gar nicht in die User Q zu schiebeben......da muss ich "nur" noch die Core neu lernen lassen.....

Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
blizzard
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1183


Admin from hell :-)


« Antworten #37 am: 24.05.07 - 15:43:59 »

jau 2 quarantänen machen und die sasi und den dcc in die eine die praktisch 100% keine false positives erzeugt und in die andere den Core und den Spamreport drauf. Ich würde sagen mit der Technik schrumpfst du den Report um 50% und die User werden es dir danken nicht mehr über jeden blödsinn zu gucken. Die 100% Quarantäne kannst dann ja unten im Report verlinken, falls doch jemand mal reinschauen will.

Der größte Nachteil der Group Suite finde ich halt, dass man auf Protokoll Ebene mit der Software nichts machen kann. Wir hatten letztens Ironport im Haus und ich muss echt sagen, die Demo hat mir super gefallen. Da hat sich ordentlich was getan in der Richtung.

BTW Core: ich lass meine Core automatisch lernen. Die Lernerei hat mich echt als angekotzt...
Gespeichert

Grüße Matthias :-)

***********************************
2 x Ironport C350 im Cluster
2500 8.5.3 User auf Win7 x64
43 8.5.3 Server
250 Blackberry User
50 Traveler User
Sametime 8.5.2
Quickr 8.5.1
Connections 3.0.1
Panagenda ClientManagement
Content Collector MailboxManagement
eDiscovery für Compliance Mailarchivierung
iOffice CTI mit zusätzl. Softphone
**************************************
hallo.dirk
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2166

Admin forever ;)


« Antworten #38 am: 24.05.07 - 16:49:13 »

Zitat
Der größte Nachteil der Group Suite finde ich halt, dass....
Stimme ich Dir zu, wobei ich immer noch denke, das Group es schaffen sollte hier einzugreifen.
Der Server kanns ja schliesslich auch....(Mail Rules)
Bisher nutze ich hier Domino Bordmittel und die Statistiken wiegen mich in einem sicheren Gefühl Wink Cool
1.4 Mio Mails/Monat werden nicht zugestellt (Bordmittel + Group) Police Das halte ich für Aktzeptabel....



Zitat
BTW Core: ich lass meine Core automatisch lernen. Die Lernerei hat mich echt als angekotzt...
Du wirst lachen, aber nach dem Motto weniger ist mehr, haben wir unsere Core erst 5x in 3 Jahren etwas beigebracht.
..und darum ist es noch erstaunlicher, dass sie besser als die Sasi ist...
Gespeichert

Gruss
Dirk

------------------------------------------------------------
Sametime
Traveler
IQ Suite von Group Technologies
Marvel Client von Panagenda
Blackberry Enterprise
FIRM von HASDL 
BELOS von Bechtle
mobile.profiler (MDM) und traveler.rules von Midpoints
Christopher
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1059


Dumm ist der, der dummes tut.


« Antworten #39 am: 08.07.07 - 19:56:09 »

Hallo Leute, ich habe auch seit einiger Zeit IQ Suite im Einsatz ... aber so toll finde ich das Produkt ehrlich gesagt nicht bzgl. Wall

Wie kann ich eigentlich mehrere DCC Server verwenden? Irgendwie scheint das bei mir nicht zu funktionieren .... Cry

Danke für Eure Hilfe
Gespeichert

Client & Server R 5.011
Principal Certified Lotus Professional R5 System Administration
Microsoft Certified Systems Engineer 2000
Microsoft Certified Systems Administrator 2000
Microsoft Certified Systems Administrator 2003
Microsoft Certified Systems Engineer 2003
Seiten: 1 [2] 3 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: