AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
06.06.20 - 11:54:55
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 8 und frühere Versionen
| |-+  ND6: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, Hoshee)
| | |-+  load convert mail\xxx.nsf StdR50Mail mail6.ntf
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: load convert mail\xxx.nsf StdR50Mail mail6.ntf  (Gelesen 4205 mal)
macom111
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 293


Anfänger in der Datenbankentwicklung!!!


« am: 24.12.05 - 11:16:37 »

Hallo zusammen,

nach der Migration von Domino und den Clients 5.09 auf 6.5.4, habe ich mittlerweile einige MailDB´s mit " load convert mail\xxx.nsf StdR50Mail mail6.ntf" konvertiert - funktioniert auch bis jetzt reibungslos. Allerdings habe ich im Moment eine DB die sich nicht konvertieren läßt.
Folgende Melung:
Mail Conversion Utility starting
24.12.2005 11:01:35   Mail Convert: Skipping database mail\saust.nsf, its design template '' does not match 'StdR50Mail'
24.12.2005 11:01:35   Mail Convert Failed: None of the specified databases' templates match 'StdR50Mail'
24.12.2005 11:01:35   Mail Conversion Utility shutdown

Der Name der DB stimmt!

Kennt das jemand?
Vielen Dank schon mal im vorraus für Eure Hilfe.

Gruß Siggi
Gespeichert
Axel
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8658


It's not a bug, it's Notes


« Antworten #1 am: 24.12.05 - 12:21:09 »

Kann es sein, dass die Mail-DB auf einer anderen Schablone basiert?

Ich habe beim convert anstatt einer Schablone immer einen Stern angegeben.

load convert mail\xxx.nsf * mail6.ntf


Axel
Gespeichert

Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!
macom111
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 293


Anfänger in der Datenbankentwicklung!!!


« Antworten #2 am: 24.12.05 - 12:43:05 »

Danke Axel für den Tipp mit dem *.
Jetzt hat´s funktioniert.
Allerdings war es ebenfalls die StdR50Mail........ so stand es zumindest in den Eigenschaften. Huh
Egal - jetzt geht´s! Cheesy

Gruß Siggi
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: