AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
28.10.21 - 14:00:10
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Java und .NET mit Notes/Domino (Moderatoren: Axel, m3)
| | |-+  Getting Startet
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Getting Startet  (Gelesen 2695 mal)
-oro-
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12


Ich liebe dieses Forum!


« am: 01.12.05 - 16:36:34 »

Hallo zusammen,

gibt es hier eine Zusammenfassung was man so alles benötigt um ein Java-Applet zum laufen zu bringen.
Klar das ich dafür ein lauffähiges Java-Applet benötige  Smiley

Meine Frage zielt eher dahin welche Basics erfüllt sein müssen damit ein Applet auch in einer Domino-Umgebung läuft.

Mein Problem: ich habe ein Java-Applet das mit Eclipse läuft und möchte versuchen dieses mit Notes zu starten.
Habe dazu unter „Gemeinsame Ressourcen“ eine „Neue Applet-Ressource“ erstellt und die Java-Dateien ausgewählt.
In einer Maske habe ich über „Erstellen / Java Applet“ die entsprechenden Java-Dateien über „Gemeinsame Ressourcen“ ausgewählt.
Aber ich denke das da noch einiges fehlt damit das Applet läuft.

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen oder einen Link geben wo ich alles nachlesen kann.

Vielen Dank und viele Grüße
oro
Gespeichert

Es ist wie es ist
flaite
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2966


WWW
« Antworten #1 am: 01.12.05 - 17:01:59 »

Besorg dir erstmal die Fehlermeldung die dein Applet erzeugt:
Im Notes Menü geht das über Datei/Extras/Java Debug Konsole anzeigen
Dann die Maske öffnen.
Ich tippe auf falsche Java Version.
Gespeichert

Ich stimm nicht mit allen überein, aber mit vielen und sowieso unterhaltsam -> https://www.youtube.com/channel/UCr9qCdqXLm2SU0BIs6d_68Q

---

Aquí no se respeta ni la ley de la selva.
(Hier respektiert man nicht einmal das Gesetz des Dschungels)

Nicanor Parra, San Fabian, Región del Bio Bio, República de Chile
-oro-
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #2 am: 05.12.05 - 11:05:07 »

Sorry das ich mich erst jetzt melde...

Da das Applet übers WEB gestartet werden soll habe ich mich bis jetzt immer nur auf's WEB konzentriert.
Die Fehlermeldungen über's WEB lauten:
java.security.AccessControlException: access denied (java.util.PropertyPermission lotus.notes.internal.InfoPaneBuilder read)
und
java.security.AccessControlException: access denied (java.lang.RuntimePermission modifyThreadGroup)

Ich benutze "JAppletBase" und "AgentBase" um auf Notes zuzugreifen. Werde aber auf  "NotesFactory" umstellen, wie es bei anderen funktionierenden Applets auch gemacht wird.

Die Fehlermeldungen durch den NotesClient lautet:
java.lang.NullPointerException
Ich weiss aber warum diese Meldung kommt.

Vielen Dank schon mal und viele Grüße
oro
Gespeichert

Es ist wie es ist
flaite
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 2966


WWW
« Antworten #3 am: 05.12.05 - 11:32:23 »

Security Exceptions in Applets weisen normalerweise darauf hin, dass du ein signiertes Applet benötigst, für die bestimmte Sicherheitseinschränkungen aufgehoben werden (check jede bessere Applet Doku). Im Eclipse Appletviewer ist diese Sandbox Security tatsächlich abgeschaltet, afaik.
Aber vielleicht liegts auch an deinem speziellen Code und nach Umschreiben tritt das nicht mehr auf.
Zumindest gibt google bei der 2. Meldung offenbar einige workarounds zurück.
Gespeichert

Ich stimm nicht mit allen überein, aber mit vielen und sowieso unterhaltsam -> https://www.youtube.com/channel/UCr9qCdqXLm2SU0BIs6d_68Q

---

Aquí no se respeta ni la ley de la selva.
(Hier respektiert man nicht einmal das Gesetz des Dschungels)

Nicanor Parra, San Fabian, Región del Bio Bio, República de Chile
-oro-
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #4 am: 07.12.05 - 09:22:48 »

Vielen Dank für die Infos.

Melde mich wenn ich meinen Code umgeschrieben habe.

Vielen Dank und viele Grüße
oro
Gespeichert

Es ist wie es ist
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: