AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21.01.22 - 18:24:55
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Projekt Bereich
| | |-+  Help-Desk Applikation !!Help!! (Moderatoren: eknori, Thomas Schulte)
| | | |-+  Auswahl der Supporter
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Auswahl der Supporter  (Gelesen 7497 mal)
Fehno
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 61



« am: 15.08.05 - 09:31:44 »

Hallo !

Ich habe ein kleines Problem mit der Zuweisung der Tickets an die Supporter.
Bisher kam da immer ein kleines Fenster, wo die Auswahl der Supporter erfolgte. Diese Supporter habe ich in der Konfiguration angelegt.

Nun kommt immer die names.nsf. Ich vermute, dass dies über den Eintrag LUPNAMES gesteuert wird. Trage ich hier "Classic" ein, kommt die names.nsf. Nun dachte ich, dass der Eintrag "Custom" wieder die alte Maske mit den Einträgen unter "Supporter" zum vorschein bringt. Das ist leider nicht so. Es kommt dann bei der Zuweisung immer "List Item does not exist".

Unten mal meine Einstellungen.

Muss ich jetzt noch einen Eintrag machen, um die alte Maske anzeigen zu lassen (nur die eingetragenen Supporter) ?? Ich dachte die Eintragungen unter "Supporter" reichen aus, um die Maske zu füllen !

« Letzte Änderung: 15.08.05 - 09:35:27 von Fehno » Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #1 am: 15.08.05 - 10:15:38 »

Matthias, das sollte so eigentlich funktionieren. Zumindest tut es das bei mir ohne Probleme. Bist du dir sicher das da keine Leerzeichen oder Zeilenumbrüche mit drin sind?
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #2 am: 15.08.05 - 10:20:34 »

Schau dir mal im Designer die Maske "BugReport" und da die "Aktion Re-Assign Ticket" an.
Da könnte der Fehler liegen:
' get the new supporter via picklist
   If Ucase(GetConfigDocByKey ("LupNames")) = "CLASSIC" Then
      ' Normal Name Picklist
      picklistback = wksp.PickListStrings(PICKLIST_NAMES, False)
   Elseif Ucase(GetConfigDocByKey ("LupNames")) = "SPECIALNAMES" & Ucase(GetConfigDocByKey ("SpecialNames")) <> "" Then
----> kann sein das das hier nicht so heist
      x =Split(messageslist("msgTicketDSelSupporter"),"~")
----> sondern so:       x =Split(messageslist("msgTodoDSelSupporter"),"~")
----> da ist uns wohl eine Änderung durch die Lappen gerutscht.
----> Das musst du austauschen.
      picklistback =wksp.PickListStrings(PICKLIST_CUSTOM,False, db.Server, Ucase(GetConfigDocByKey ("SpecialNames")), "($PeopleGroupsFlat)",x(0),x(1),2)      
   Else
      ' Supporter Picklist
      x =Split(messageslist("msgTicketDSelSupporter"),"~")
      picklistback =wksp.PickListStrings(PICKLIST_CUSTOM,False, db.Server, db.FilePath, "($supporter)",x(0),x(1),2)
   End If
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
Bilbo10
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 198


Carpe Diem


« Antworten #3 am: 15.08.05 - 11:06:33 »

Die Supporter bekomme ich auch nicht angezeigt.
Names ist kein Problem.
Im Anhang die Fehlermeldung, wenn ich auf Supporter im Konfig.Doc umstelle.
Gespeichert

Gruß Torsten
Fehno
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 61



« Antworten #4 am: 15.08.05 - 11:07:41 »

Ja stimmt, ich habe das jetzt getauscht.
Sieht jetzt so aus:

' get the new supporter via picklist
If Ucase(GetConfigDocByKey ("LupNames")) = "CLASSIC" Then
   ' Normal Name Picklist
   picklistback = wksp.PickListStrings(PICKLIST_NAMES, False)
Elseif Ucase(GetConfigDocByKey ("LupNames")) = "SPECIALNAMES" & Ucase(GetConfigDocByKey ("SpecialNames")) <> "" Then
   x =Split(messageslist("msgTicketDSelSupporter"),"~")
   picklistback =wksp.PickListStrings(PICKLIST_CUSTOM,False, db.Server, Ucase(GetConfigDocByKey ("SpecialNames")), "($PeopleGroupsFlat)",x(0),x(1),2)     
Else
   ' Supporter Picklist
   x =Split(messageslist("msgTicketDSelSupporter"),"~")
   picklistback =wksp.PickListStrings(PICKLIST_CUSTOM,False, db.Server, db.FilePath, "($supporter)",x(0),x(1),2)
End If



Dafür kommt jetzt die folgende Fehlermeldung !
Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #5 am: 15.08.05 - 12:18:49 »

Hmm das kann ich jetzt gar nicht nachvollziehen.
Prüfe doch bitte mal ob die Ansicht $Supporter auch wirklich vorhanden ist. Er müsste zumindest eine leere Auswahl bringen.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
Bilbo10
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 198


Carpe Diem


« Antworten #6 am: 15.08.05 - 12:28:50 »

($supporter) ist da und zeigt auch die Werte aus den Konfig.Docs.
Gespeichert

Gruß Torsten
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #7 am: 15.08.05 - 12:29:48 »

Könnt ihr da bitte mal mit dem Debugger drübergehen und mir genau die Zeile geben an der er aussteigt?
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
Bilbo10
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 198


Carpe Diem


« Antworten #8 am: 15.08.05 - 12:39:16 »

Hier bleibt er "hängen"
Gespeichert

Gruß Torsten
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #9 am: 15.08.05 - 12:45:18 »

Das begreif ich jetzt gar nicht mehr denn wenn er an dieser Stelle hängenbleibt, kann er die Fehlermeldung vom Fehno eigentlich gar nicht mehr bringen. Das ist viel weiter vorne, da ist er noch gar nicht bei der Picklist angelangt.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
Fehno
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 61



« Antworten #10 am: 15.08.05 - 15:29:09 »

So bin erst jetzt wieder da, hier mal meine Ergebnisse:

1. Die Ansicht $Supporter ist da und liefert auch ein Ergebnisse (alle aus Supporter aus den Konfig.Doks)

2. Bei mir steigt er an dieser Stelle aus:
Gespeichert
Fehno
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 61



« Antworten #11 am: 15.08.05 - 15:40:26 »

Die Frage die sich mir stellt ist also: Wieso geht er in diese Abfrage rein Huh

In LUPNAMES steht doch CUSTOM und nicht SPEZIALNAMES !!! Da ist der Hund begraben - und da der Eintrag "SpezialNames" vorhanden ist und dort auch was steht versucht er das zu öffenen und findet es nicht.

Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #12 am: 15.08.05 - 15:53:51 »

Da darf er eigentlich gar nicht hinkommen. Deswegen irritiert mich das jetz schon ein wenig.
Kannst du mal einen Compact/Fixup auf die Datenbank fahren und den ViewIndex neu aufbauen lassen? Anschließend wieder testen.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
Fehno
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 61



« Antworten #13 am: 16.08.05 - 07:49:39 »

Also komprimieren und fixen hat nix gebracht. Verhält sich immer noch gleich. Jetzt habe ich die IF's rausgeschmissen und mal einen SELECT CASE gemacht:

Select Case Ucase(GetConfigDocByKey("LupNames"))
Case "CLASSIC"
   ' Normal Name Picklist
   picklistback = wksp.PickListStrings(PICKLIST_NAMES, False)
Case "SPECIALNAMES"
   If Ucase(GetConfigDocByKey ("SpecialNames")) <> "" Then
      x =Split(messageslist("msgTicketDSelSupporter"),"~")
      picklistback =wksp.PickListStrings(PICKLIST_CUSTOM,False, db.Server, Ucase(GetConfigDocByKey ("SpecialNames")), "($PeopleGroupsFlat)",x(0),x(1),2)     
   Else
      ' Supporter Picklist
      x =Split(messageslist("msgTicketDSelSupporter"),"~")
      picklistback =wksp.PickListStrings(PICKLIST_CUSTOM,False, db.Server, db.FilePath, "($supporter)",x(0),x(1),2)
   End If
Case "CUSTOM"
   x =Split(messageslist("msgTicketDSelSupporter"),"~")
   picklistback =wksp.PickListStrings(PICKLIST_CUSTOM,False, db.Server, db.FilePath, "($supporter)",x(0),x(1),2)      
End Select


Alles geht wieder nach meinen Tests, nur das mit SPECIALNAMES habe ich nicht getestet !
Gespeichert
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #14 am: 16.08.05 - 08:39:55 »

Das ist irgendwie ein schon extrem seltsamer Effekt zumal das Select Case ja auch nichts anderes macht als die If Verzweigung. Ich hätte jetzt nach dem was ich gestern noch rausgefunden hab einen Recompile All Scripts gemacht. Das scheint einige "BUGS" zu beseitigen.
Beim Case ist es halt blöd das du bei Specialnames noch eine zusätzliche Verzeigung einbauen musst um dem Fall das Specialnames leer ist mit abzufangen. Das brauchst du mit der If Elseif Schachtel nicht.
Das Teil werd ich jetzt sowieso in die Lib Appl.Functions auslagern und dann schauen wir mal ob der Fehler wieder auftritt.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
baces
Aktives Mitglied
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 148



« Antworten #15 am: 24.08.05 - 17:27:28 »

Hallo,

ich komm gar nicht so weit  Ahnungslos

In LUPNAMES hab ich wie auch in 1.0.9 CUSTOM drinstehen,

als Fehler bekomme ich ein Fenster mit

"List item does not exist"

SPECIALNAMES habe ich sicherheitshalber mit "names.nsf" gefüllt, leider ohne Erfolg und es kommt die gleiche Fehlermeldung  Huh

Gespeichert

BaCeS
Thomas Schulte
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4388


Ich glaub mich tritt ein Pferd


« Antworten #16 am: 24.08.05 - 17:53:26 »

ersetz das hier
Elseif Ucase(Compare1) = "SPECIALNAMES" & Compare2 <> "" Then
durch das hier
Elseif Ucase(Compare1) = "SPECIALNAMES" And Compare2 <> "" Then
in der Funktion fetchSupporter. Damit sollte das dann funktionieren.
Gespeichert

Thomas Schulte

Collaborative Project Portfolio and Project Management Software

"Aber wo wir jetzt einmal soweit gekommen sind, möchte ich noch nicht aufgeben. Versteh mich recht, aufgeben liegt mir irgendwie nicht."

J.R.R.Tolkien Herr der Ringe, Der Schicksalsberg

OpenNTF Project: !!HELP!! !!SYSTEM!!  !!DRIVER!!

Skype: thomasschulte-kulmbach
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: