AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
29.11.21 - 12:32:42
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Tipps und Tricks (Moderatoren: eknori, fritandr, ata)
| | |-+  3 neue Tipps...
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Drucken
Autor Thema: 3 neue Tipps...  (Gelesen 21465 mal)
animate
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1540


Uh, I'm just gonna go find a cash machine.


WWW
« Antworten #20 am: 10.01.05 - 21:27:49 »

hehe, die Bewertungsmöglickeit der Tipps auf deiner Seite find ich klasse, Manfred. Besonders, dass der Vorgabewert 'Sehr gut' ist Grin
Gespeichert

Thomas

Fortunately, I'm adhering to a pretty strict, uh, drug, uh, regimen to keep my mind, you know, uh, limber.
Manfred Dillmann
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 837



WWW
« Antworten #21 am: 10.01.05 - 21:59:14 »

Hallo Thomas,

hehe, die Bewertungsmöglickeit der Tipps auf deiner Seite find ich klasse, Manfred. Besonders, dass der Vorgabewert 'Sehr gut' ist Grin

schreib mal auf, was Du mir damit sagen willst.

Gruss
Manfred
Gespeichert


Support, Beratung, Schulung, Anwendungsentwicklung oder Tipps & Tricks zu Lotus Notes/Domino?
www.madicon.de

Personalisierte Notes/Domino Serienmails?
madicon easyMail

animate
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1540


Uh, I'm just gonna go find a cash machine.


WWW
« Antworten #22 am: 28.02.05 - 22:55:54 »

was ich damit sagen will ist folgendes:
die Bewertungsmöglickeit der Tipps auf deiner Seite find ich klasse. Besonders, dass der Vorgabewert 'Sehr gut' ist.

LOL. WTF? Was sollte das sonst bedeuten?
Gespeichert

Thomas

Fortunately, I'm adhering to a pretty strict, uh, drug, uh, regimen to keep my mind, you know, uh, limber.
Manfred Dillmann
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 837



WWW
« Antworten #23 am: 28.02.05 - 23:10:26 »

>>Was sollte das sonst bedeuten?<<

Wenn man schreibt, können auch wenige Buchstaben viel ausmachen.

Das "hehe" am Anfang Deines Satzes hat mich gestört, es KÖNNTE bedeuten: "Das ist ja zum Lachen". Und dann der Hinweis auf den Vorgabewert "Sehr gut". Könnte im direkten Kontext bedeuten, dass ich mir damit gute Bewertungen ergattern will.

DAS alles habe ich dann wohl falsch verstanden. Friede?

Gruß
Manfred
Gespeichert


Support, Beratung, Schulung, Anwendungsentwicklung oder Tipps & Tricks zu Lotus Notes/Domino?
www.madicon.de

Personalisierte Notes/Domino Serienmails?
madicon easyMail

Tode
Moderatoren
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6646


Geht nicht, gibt's (fast) nicht... *g*


« Antworten #24 am: 04.03.05 - 18:40:13 »

noch ne Bemerkung, die meiner Meinung nach UNBEDINGT in diesen Tipp auf Deiner Seite rein muss:

Sehr beliebt bei Entwicklern sind die Kombinationen:

@Command( [FileSave] );
@Command( [FileCloseWindow] );

Wenn man in LotusScript im QuerySave Continue = False setzt, dann wird das save abgebrochen. Das Close- Window fragt dann nochmal nach: Dokument nicht gespeichert...

Deine Lösung mit dem SaveOptions- Feld aber bringt beim Close die Meldung NICHT MEHR... das heisst: Das Dokument wird einfach geschlossen.

Das kann zu Missverständnissen führen....
Dein Formel- Verhalten ist also ÄHNLICH, aber eben leider nicht IDENTISCH...

Trotzdem: Gute tipps...
Ganz besonders der erste, zumal der für mich auch noch einen Zusatznutzen hatte: Unter R5 hatte ich nämlich die Möglichkeit Formeln in Text- Feldern mal eben auszuführen immer mit Shift + Strg + F9 ausgeführt, was auch funktioniert hat (nach Deinem Tipp heute weiss ich: Shift F9 hätte gereicht). Shift + Strg + F9 führt aber in R6 zu gar nix mehr... deshalb hatte ich schon befürchtet, dass diese einfache Möglichkeit einen kurzen Code zu "debuggen" verloren gegangen wäre... Dank Dir weiss ich nun, dass das nicht so ist... DANKE

Tode
« Letzte Änderung: 04.03.05 - 18:43:46 von Tode » Gespeichert

Gruss
Torsten (Tode)

P.S.: Da mein Nickname immer mal wieder für Verwirrung sorgt: Tode hat NICHTS mit Tod zu tun. So klingt es einfach, wenn ein 2- Jähriger versucht "Torsten" zu sagen...
TMC
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3660


meden agan


« Antworten #25 am: 04.03.05 - 19:06:03 »

Hat jetzt nix direkt mit den Tipps zu tun:

Sehr beliebt bei Entwicklern sind die Kombinationen:

@Command( [FileSave] );
@Command( [FileCloseWindow] );

Das stimmt, wird oft in einem Button verwendet,  und das bringt auch u.U. Verwirrung mit sich, wenn gleichzeitig die Eingabevalidierung aktiv ist.

D.h. falls lt. Eingabevalidierung z.B. ein Feld nicht gefüllt ist, kommt
1.) Die Fehlermeldung der Eingabevalidierung
2.) Danach eine Messagebox "Do you want to save your changes?"

Besser und intuitiver für den Anwender ist hier, dass der Speicher- und Schließvorgang abgebrochen wird, wenn lt. Eingabevalidierung was nicht passt (also (2) gar nicht erscheint, und das Dokument offen bleibt).

Lösung:
@if(@Command([FileSave]);
@Command([FileCloseWindow]);"");


Erklärung:
@Command([FileSave]) gibt TRUE zurück wenn erfolgreich gespeichert wurde. Wenn also TRUE zurückgegeben wird, dann wird das Dokument auch geschlossen, ansonsten bleibt es offen -- ohne Messagebox (2).
Gespeichert

Matthias

A good programmer is someone who looks both ways before crossing a one-way street.

Manfred Dillmann
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 837



WWW
« Antworten #26 am: 04.03.05 - 19:08:44 »

Hallo Torsten (irgendwie schöner als 'Tode'),

erst mal danke für's Lob.  Smiley

>>Dein Formel- Verhalten ist also ÄHNLICH, aber eben leider nicht IDENTISCH...<<

Da hast Du wohl recht. Ich hatte auch auch geschrieben:
"In der Formelsprache existiert eine solche Möglichkeit grundsätzlich nicht. In wenigen Sonderfällen kann man jedoch eine vergleichbare Lösung realisieren."

Für die Geschichten mit:

@Command( [FileSave] );
@Command( [FileCloseWindow] );

hatte ich auch noch mal auf die Tipps "Clevere Aktionsschaltflächen" verwiesen.

Aber Du hast schon recht. Auch Andreas (Glombi) hatte ja noch einen Fehler entdeckt, der auftritt, wenn man das Dokument nach dem Speichern NICHT sofort auch schliesst... ist halt auch wieder nur so ein Würgaround...

Schönes Wochenende!

Manfred
Gespeichert


Support, Beratung, Schulung, Anwendungsentwicklung oder Tipps & Tricks zu Lotus Notes/Domino?
www.madicon.de

Personalisierte Notes/Domino Serienmails?
madicon easyMail

Manfred Dillmann
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 837



WWW
« Antworten #27 am: 04.03.05 - 19:12:52 »

Hallo Matthias,


>>Besser und intuitiver für den Anwender ist hier, dass der Speicher- und Schließvorgang abgebrochen wird, wenn lt. Eingabevalidierung was nicht passt (also (2) gar nicht erscheint, und das Dokument offen bleibt).<<

Stimmt auch. Habe ich aber ebenfalls in den Tipps "Clevere Aktionsschaltflächen besprochen:

1: http://www.madicon.de/content/view/172/57/
2: http://www.madicon.de/content/view/173/57/
3: http://www.madicon.de/content/view/174/57/

Gruß
Manfred
Gespeichert


Support, Beratung, Schulung, Anwendungsentwicklung oder Tipps & Tricks zu Lotus Notes/Domino?
www.madicon.de

Personalisierte Notes/Domino Serienmails?
madicon easyMail

TMC
Freund des Hauses!
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3660


meden agan


« Antworten #28 am: 04.03.05 - 19:16:46 »

Stimmt auch. Habe ich aber ebenfalls in den Tipps "Clevere Aktionsschaltflächen besprochen:

Wie konnte ich das nur übersehen  Cheesy (hätte mich auch ein wenig gewundert, wenn Du das noch nicht drin hättest in Deiner tollen Tippsammlung).

Matthias

P.S. Schön wäre für Deine Tippsammlung evtl. noch eine Kategorisierung / Übersicht. Dann könnte man sich schneller einen Überblick verschaffen - als z.B. die Suchfunktion zu nutzen.
Gespeichert

Matthias

A good programmer is someone who looks both ways before crossing a one-way street.

Manfred Dillmann
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 837



WWW
« Antworten #29 am: 04.03.05 - 19:26:12 »

Matthias,

auch Dir Danke fürs Lob.  Smiley

>>P.S. Schön wäre für Deine Tippsammlung evtl. noch eine Kategorisierung / Übersicht. Dann könnte man sich schneller einen Überblick verschaffen - als z.B. die Suchfunktion zu nutzen.<<

In Notes wäre das ja eine zusätzliche Ansicht... bin aber Anfang des Jahres auf PHP und MySQL unter Mambo (Gründe dafür kann man hier: http://www.madicon.de/content/view/357/59/ nachlesen) umgestiegen. Mambo ist ein ziemlich dicker Hammer und PHP kann ich auch nicht so gut, dass ich das mal schnell "nebenbei" machen könnte.

Ausserdem (wie immer) kaum Zeit - im Moment komme ich nicht mal mit Java so richtig weiter. Ist echt doof, das ein Tag so kurz ist...  Grin

Gruß
Manfred
Gespeichert


Support, Beratung, Schulung, Anwendungsentwicklung oder Tipps & Tricks zu Lotus Notes/Domino?
www.madicon.de

Personalisierte Notes/Domino Serienmails?
madicon easyMail

Seiten: 1 [2] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: