AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25.10.20 - 17:31:25
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Domino 8 und frühere Versionen
| |-+  ND6: Administration & Userprobleme (Moderatoren: eknori, Hoshee)
| | |-+  ungelesen Markierungen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: ungelesen Markierungen  (Gelesen 7846 mal)
tks
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 425


...für'n Fuss


« am: 25.05.04 - 11:44:23 »

Hellas.

Ich habe unter 6.5.1 das Phänomen, daß einmal gelesene Dokumente wieder als ungelesen erscheinen. Also, zum Bleistift ich habe 10 ungelesene Mails. Ich lese davon 4. Markiere dann zwei zum löschen, drücke F9 und schwupps sind die anderen zwei wieder ungelesen.
Oder aber, ich habe ein Dokument gelesen, wechsle in einen anderen Ordner, kehre zurück und das sch... Dok ist wieder ungelesen. Leider läßt sich der Fehler nicht reproduzieren. Es tritt aber auch bei anderen Usern auf.

Hat jemand ne Idee?

Thomas
Gespeichert

Thomas

*********************************
Domino 8.5.3FP6 unter W2K12
Notes 8.5.3 unter Win7
sequrIQ (watchdog & crypt)
*********************************
max.power
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 314


« Antworten #1 am: 25.05.04 - 12:18:41 »

hi,

liegt an notes 6 - sobald ein dokument gelesen wird, vermerkt notes, dass es gelesen wurde und ändert dadurch das dokument (also ich denke mal, dass das bei dir die ursache ist).

allerdings ist es bei mir auch nicht immer, meistens jedoch bei mails mit anhängen, wenn man sich den anhang ansieht oder öffnet.

abhilfe: in den datenbankeigenschaften die option "geänderte dokumente nicht als ungelesen markieren" aktivieren.
das sollte helfen...

lg,
max
Gespeichert
Wolfgang
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1383



WWW
« Antworten #2 am: 25.05.04 - 12:26:43 »

... das passiert z.B. bei Mails mit Empfangsbestätigungen, beim Antworten und Weiterleiten ...
Gespeichert
tks
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 425


...für'n Fuss


« Antworten #3 am: 25.05.04 - 12:52:30 »

Oha.
Danke für die Hilfe.
Bei mir tritt das zwar in anderen Zusammenhängen auf, aber einerlei, ich werde auf jeden Fall mal die betreffende(n) Mailfiles umstellen.
Abäääär.
Kann man das irgendwo global für alle Mailfiles einstellen? Oder gibt es eine Möglichkeit das bei der Migration von R5 nach R6 beim Designupdate zu regeln?
Ich kann unmöglich 1850 Usermailfiles anpacken und Häkchen setzen.

thomas
Gespeichert

Thomas

*********************************
Domino 8.5.3FP6 unter W2K12
Notes 8.5.3 unter Win7
sequrIQ (watchdog & crypt)
*********************************
Wolfgang
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 1383



WWW
« Antworten #4 am: 25.05.04 - 13:01:15 »

... Haken in der Mailschablone setzen ...
Gespeichert
tks
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 425


...für'n Fuss


« Antworten #5 am: 25.05.04 - 13:20:54 »

Ah ja. Darauf hätte man aber auch selbst kommen können. Tongue

Danke allen und schönes arbeiten.
Gespeichert

Thomas

*********************************
Domino 8.5.3FP6 unter W2K12
Notes 8.5.3 unter Win7
sequrIQ (watchdog & crypt)
*********************************
Matze69
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 827


... nicht´s ist unmöglich ...


« Antworten #6 am: 16.12.13 - 13:56:06 »

Ich habe auch das Problem mit einem User. Allerdings ist bereits der angesprochene Haken in den Eigenschaften gesetzt gewesen.....
Woran könnte das noch liegen bzw. was kann ich da machen?

Danke
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: