Autor Thema: Klasse für Word-Automation  (Gelesen 43704 mal)

Offline alkuhn

  • Senior Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 288
  • Geschlecht: Männlich
Re: Klasse für Word-Automation
« Antwort #60 am: 23.05.11 - 15:47:19 »
Hallo Axel,

ich habe es am Wochenende mal auf einem Notebook versucht. Installiert war Notes 6.5 und Word 2003. Alles ging. Anschließend habe ich ein Update auf Office 2010 gemacht - anschließend ging es auch! Da meine Probleme bisher bei zwei PC´s war, auf die direkt Office 2010 installiert wurde, dachte ich, es liegt an dem Update. Habe dann Office 2010 auf einem der Rechner deinstalliert, Office 2003 installiert (dann ging es) und dann ein Update auf Office 2010 gemacht - dann geht es nicht mehr  >:(

Ich glaube, ich gebe auf ...

Viele Grüße
Alex

Offline Axel

  • Freund des Hauses!
  • Gold Platin u.s.w. member:)
  • *****
  • Beiträge: 8.658
  • Geschlecht: Männlich
  • It's not a bug, it's Notes
Re: Klasse für Word-Automation
« Antwort #61 am: 23.05.11 - 19:43:02 »
Da meine Probleme bisher bei zwei PC´s war, auf die direkt Office 2010 installiert wurde, dachte ich, es liegt an dem Update.

Das kann's eigentlich auch nicht sein. Der Rechner auf dem ich's probiert habe, hatte nie ein Office 2003 gesehen.
Was passiert, wenn du kein Update auf 2010 machst, sondern erst 2003 deinstallierst und dann 2010 installierst?
Wobei ich befürchte, dass das Ergebnis das gleiche ist. Evt. bringt eine Neuinstallation des Betriebssystems was.

Mit was für einem User abeitest du den auf den Rechnern auf denen es nicht funktioniert? Versuch mal ein neues Userprofil anzulegen.

Axel
Ohne Computer wären wir noch lange nicht hinterm Mond!

 

Impressum Atnotes.de  -  Powered by Syslords Solutions  -  Datenschutz