AtNotes Übersicht Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
29.11.21 - 09:39:36
Übersicht Hilfe Regeln Glossar Suche Einloggen Registrieren
News:
Schnellsuche:
+  Das Notes Forum
|-+  Lotus Notes / Domino Sonstiges
| |-+  Tools & Downloads (Moderatoren: eknori, fritandr, Hoshee)
| | |-+  Erfahrungen mit KSPAM ?
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6 Nach unten Drucken
Autor Thema: Erfahrungen mit KSPAM ?  (Gelesen 80264 mal)
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11576


« Antworten #20 am: 22.12.03 - 15:56:19 »

hier meine MAILSPAM.NSF . Eine bitte an die leecher: Saugt di Datei nur, wenn ihr euch ernsthaft mit kSpam beschäftigt. für alle anderen Zwecke st die DB nicht geeignet. Ihr werdet auch keine Infos drin finden, die ihr nicht schon selbst in eurem Postfach habt.

Bitte an Arne: wenn der Traffic zu hoch wird; Datei sofort löschen...

Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11576


« Antworten #21 am: 22.12.03 - 15:59:32 »

und hier noch meine KSpamConf.nsf
Gespeichert
BANXX
Senior Mitglied
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 381


Ex Domino Admin --> BlackBerry Pro !


« Antworten #22 am: 22.12.03 - 16:18:24 »

Danke, ich schaue mir mal an, was Du konfiguroiert hast !
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11576


« Antworten #23 am: 23.12.03 - 10:41:48 »

Zitat
Momentan habe ich noch ein kleines Problem. der BF erkennt unbekannte Mail jetzt recht zuverlässig als Spam or not. Hat er aber Spam erkannt, landen die Mails sowohl in meiner Inbox als auch in der mailspam.nsf

Dazu O-Ton Tom Lyne

Hi Ulrich,

You should set KS_BAYESIAN_PREP_2 to 0 or remove it from notes.ini, this
setting only copies mails to mailspam and mailgood but it doesn't deny
anything. It allows you to see what the filter would and wouldn't deny before
you turn it on for real.

Only remove this notes.ini variable once you are sure you have a large enough
sample of spam and "ham" (good email) for the Bayesian filter to filter
accurately.

Best Regards,
Tom
Gespeichert
Iron
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70



« Antworten #24 am: 23.12.03 - 13:19:18 »

Wo wird eigentlich die "Erfahrungswerte" vom Filter gespeichert? Oder muss der bei jedem Serverreboot neu lernen?
Bin z. Zt. etwas vorsichtig mit dem Testen, denn über die Feier muss ja alles laufen.

Man sollte ja eine Menge "good" Mails noch parat haben. Das ist ja
rechtlich etwas wacklig. Hat sich da schon mal jemand zu Gedanken gemacht?
Ich kann ja schließlich einfach Mails nehmen und da rein packen.
Dementsprechend konnte ich ja "nur" ein paar Mails (umgeschrieben) der Datenbank anvertrauen.

Gruß
Iron
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11576


« Antworten #25 am: 23.12.03 - 13:33:01 »

Da kann ich momentan nur vermuten. Ich denke, die Wortlisten und die Probs werden im Speicher gehalten. Könnte aber auch sein, daß bload die mit DUMP erzeugten Textfiles ausliest. Ich werde mehr wissen, sobald Tom sich entschleißen kann, mich mit in das Projektteam aufzunehmen. Dann steht mir auch der Sourcecode zur Verfügung
Gespeichert
Iron
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70



« Antworten #26 am: 23.12.03 - 13:49:28 »

Perfekt. Cheesy

Wenn irgendwie möglich beteilige ich mich. Hab bei uns aber noch so ein paar Dinge zu klären. (Man führt halt nicht so mir-nichts-dir-nichts neue Software ein)



Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11576


« Antworten #27 am: 23.12.03 - 19:25:55 »

schade, und dabei hat es Arne mit seinen Weihnachtswünschen nur gut gemeint. KSpam meint aber: Das ist SPAM !

cgi-mailer-bounces-70012968@kundenserver.de

Das Notes Forum: Weihnachten :-)

Hallo liebe Atnotes'ler,



es ist mir eine große Freude euch nun schon zum zweiten Mal ein fröhliches und vor allem erholsames Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch zu wünschen.



Lasst es euch gut gehen, auf viele weitere Jahre ATNOTES.DE .



Grüße,

Arne :-)

Lieben Gruss,
das Das Notes Forum Team.

http://www.atnotes.de/index.php

In diesem Fall liegt es an der Abesenderadresse:
cgi-mailer-bounces-70012968@kundenserver.de

Da sind einfach zu viele Ziffern drin
Gespeichert
Axel_Janssen
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Beiträge: 769



« Antworten #28 am: 23.12.03 - 22:11:46 »


Da sind einfach zu viele Ziffern drin

 Grin oder  Embarrassed
künstliche Intelligenz.
Gespeichert

... design patterns are abstract designs that help identify the structure and elements involved in a specific design solution. From this, a concrete implementation can be produced.
Kyle Brown
Iron
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70



« Antworten #29 am: 30.12.03 - 10:42:30 »

@Eknori   Huh

Schade nur das deine RAR-Dateien R6.nsf beinhalten. Kannst du die noch in R5 konvertieren?
Format 43 kennt R5 ja nicht.

Gruß
Iron
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11576


« Antworten #30 am: 30.12.03 - 13:54:35 »

@iron: die 5er Version findest du unter http://www.qualytec.de/spam.rar
Gespeichert
Iron
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70



« Antworten #31 am: 30.12.03 - 15:53:14 »

Supi Danke
Gespeichert
Iron
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70



« Antworten #32 am: 06.01.04 - 10:27:26 »

Hi,

lustiger Filter. Bisher werden nahezu nur "private" Mails abgefangen.
Tztztz...
Scheinbar muss man KSpam mehr als genug Daten geben. Also weiter beobachten
und lernen lassen. Spams filtert er jetzt allerdings auch schon recht raus.
Man staune.

Meine Config sieht im Moment so aus:


KS_RELOAD=1
KS_BL_DUMPLISTS=1
KS_BL_PERIOD=120
KS_BAYESIAN_FILTER=1
KS_STATS=1
KS_BAYESIAN_MARK=1
KS_BAYESIAN_BOUNDARY=96
KS_BL_PROB=[Possibly Spam]
KS_BL_TOKENS=[SPAM]



Vorschläge zur Verbesserung? Hab mir das so zusammen gereimt.



Gruß
Iron
Gespeichert
Iron
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70



« Antworten #33 am: 06.01.04 - 14:41:27 »

KS_BL_PROB=[Possibly Spam]
KS_BL_TOKENS=[SPAM]


Das hab ich wohl falsch verstanden. (Ist jetzt raus)

Kspam "schaut" doch nur über SMTP nach oder?
Wie stellt man denn am Besten das ein, dass NUR analysiert wird (lernmodus)? Nicht das die Mails festgehalten werden.

Gruß
Iron
Gespeichert
Christoph Arras
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 71



WWW
« Antworten #34 am: 13.01.04 - 08:55:21 »

Das geht wohl über die INI-Variable

KS_BAYESIAN_PREP_2=1

wie es in der Dokumentation "Configuring the Bayesian filter" (bayesian.html) beschrieben ist.
Ich teste auch schon seit Weihnachten, ist aber nicht ganz trivial...

Gruß
Christoph
Gespeichert

Iron
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70



« Antworten #35 am: 13.01.04 - 10:43:48 »

Danke für den Tipp.

Hab jetzt einen Quasilernmodus gut am laufen. Prep=1 und nur Copy. Da blickt man auch gut durch.

Damit die SPAM Erkennung wesentlich besser wird, kopiere ich nicht einfach SPAM-Mails in Mailspam, sondern bereite die nich auf.

So "harmlose" Wörter wie "wurde, Sie, mit freundlichen Grüßen" sind nicht in mailspam zu finden. Das würde ja nur alles aufblähen.

Somit reichen bisher einige dutzent Mails für eine recht gute Erkennung.

Schauen wir mal.

Aber ich denke, dass wir das bald produktiv einsetzen werden (besser als gar kein SPAM Schutz).
Gespeichert
jpd
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50


Jedes fertige Programm, das läuft, ist veraltet.


WWW
« Antworten #36 am: 28.05.04 - 10:50:44 »

Ich bin gerade am testen, und das ein oder ander bleibt auch hängen. Jedoch habe ich ein grosses Problem: Wenn ein Dateianhang drin war ist er danach hin (kSpam_1.39b2). Oder liegt es daran, das der Rest auch noch zur verfügung stehen muss (bayesian)?
Für einen Tipp wäre ich dankbar, denn auf OpenNTF.org habe ich auch nur gesehen, dass 2 das Problem haben, aber anscheinend noch keine Lösung.
Oder liegt es einfach nur daran, das wir den guten alten Symantec in Echtzeit für LoNo laufen haben?

Gruss und Dank im Voraus

Jens
Gespeichert

O M G
Iron
Junior Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 70



« Antworten #37 am: 01.06.04 - 11:45:04 »

Gut möglich, dass Virenscanner dieses Problem heraufbeschwören.

Bei uns läuft ScanMail. Und es wird nur dann selten mal ein Anhang zerschossen. Ansonsten läuft das klasse.

Damit aber auch viel und gut abgefangen wird, muss du baysian schon aktivieren und ca. 200 gute und böse Mails haben.

Hab die Erfahrung gemacht, dass man mit "optimieren" bösen Mails die besten Durchgänge erhält. (Wenn man alle Wörter, die auch Gut sein könnte, aus mailspam löscht)

Gruß
Iron
Gespeichert
eknori
@Notes Preisträger
Moderator
Gold Platin u.s.w. member:)
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 11576


« Antworten #38 am: 10.06.04 - 15:51:04 »

Es sind ja nun schon einige Leute ( auch hier aus dem Forum ) , die dieses Tool einsetzen. Mich würde mal interessieren, wie eure REGEX Rules aussehen. Oder setzt ihr ausschließlich den bayesian Filter ein. Postet doch mal bitte eure erfolgreichsten Regeln hier  Cheesy
Gespeichert
burgi
Frischling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7



« Antworten #39 am: 12.06.04 - 14:23:21 »

hallo,

also ich bin auch seit ein paar Tagen mit kspam am experimentieren.
habe erst ein paar filter händisch eingetragen und probiere nun mit dem bayesian filter rum.

nun zu dem problem, was ich habe:gibt es eine möglichkeit, die mit dem bayesian filter erkannten spams einfach nur mit einem wort in der betreff zeile zu markieren (z.B. eben [SPAM?])
habe bisher nur die option löschen und in eine db verschieben gefunden.

wäre über eine antwort dankbar

burgi
Gespeichert

2 x 2 Domino 7.0.2 im Cluster on Win2003
2 x Domino 6.5.3 on Win2003 (1x Blackberry)
1 x Domino 6.5.3 SMTP Server on Win2003
1 x Domino 7.0.2 SMTP Server on Win2003
200 x Notes 7.0.1 on WinXP
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Impressum Atnotes.de - Powered by Syslords Solutions - Datenschutz | Partner: