Das Notes Forum

HCL Notes / Domino 11+ => ND11: Entwicklung => Thema gestartet von: JoeeoJ am 20.07.20 - 12:08:54



Titel: Ein Simpler Test im Form funktioniert nicht
Beitrag von: JoeeoJ am 20.07.20 - 12:08:54
Moin zusammen,

eventuell sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht oder es hockt da irgendwo ein Bug.

In einem Document wird in einem Feld IsStaff, computed for display ermittelt, ob der Anwender etwas verändern darf oder nicht. Das wird beim Öffnen des Dokument (Lesemodus) ermittelt und auch korrekt angezeigt (1 = @true)
In einem weiteren Feld EnabledButtons , es ist ein computed Multivalue Feld stehen bereits vor dem Öffnen eine Liste von Button Kennungen drin, und die Buttons sollen angezeigt werden, wenn Ihre Kennung in dem Feld steht:
 
x:=  @IsMember( "ZG"; WFEnabledButtons);
 ! IsStaff |   !X

Umgeformt (De Morgna) habe ich auch ohne Erfolg getestet:
 ! ( IsStaff &  X )

Im Postmodechange Event habe ich

   uidoc.refresh      
   uidoc.refreshHideFormulas      
 
ausgeführt. Verschiedene Kombinationen von Refreshs und sogar mehrfachen Refreshs (bis zu 3x, entgegen alle Logik ;-) )  haben alle nichts gebracht.
Erst wenn der Anwender F9 drückt, werden die Buttons alle korrekt sichtbar. Die Hide When Formeln sind also ok.

Irgendeine Idee ? Gibts etwas ähnlich machtiges in LS oder @Formula wie F9 ?



Titel: Re: Ein Simpler Test im Form funktioniert nicht
Beitrag von: jBubbleBoy am 20.07.20 - 12:53:53
Der Typ vom Feld "IsStaff" ist Zahl?


Titel: Re: Ein Simpler Test im Form funktioniert nicht
Beitrag von: JoeeoJ am 20.07.20 - 13:09:04
Ok, das war es. Ich kann es nicht glauben - das darf nicht wahr sein. Ständig alles abgeklappert und nicht gesehn.  :-:
Hatte schon mit den Bäumen und dem Wald richtig vermutet.

Vielen lieben Dank, jBubbleBoy. Sollten wir uns nach Corona mal treffen, haste mindestens 1 Bier gut. :-)