Das Notes Forum

Lotus Notes / Domino 7 => ND7: Administration & Userprobleme => Thema gestartet von: BenK am 13.10.17 - 12:05:36



Titel: Ressourcen-Umgang mit Software
Beitrag von: BenK am 13.10.17 - 12:05:36
Hallo,

ich hoffe es ist das richtige Unterforum für mein Anliegen. Und sorry schon mal falls es eine zu einfache Frage ist.

Folgende Situation: auf Arbeit haben wir eine Software mit nur einer Lizenz aber 2 Anwendern. Da beide Anwender räumlich sehr weit weg sind (anderer Standort) möchte man nun nicht jedesmal telefonieren, wann nun der andere die Software nutzen kann. Die Software ist im Bereich Ressourcen in Notes hinterlegt.

Wie wäre da die beste Vorgehensweise? Mit Terminen einladen mit der entsprechenden Ressource? Und wenn der andere annimmt, gilt er als "bestätigt" für den Ersteller des Termins? Aber dann hat ja der 2. Anwender alle die Termine des 1. Anwenders auch und haut sich damit den Kalender voll. Ist das so sinnvoll? Oder gibs Alternativen?

Beste Grüße!


Titel: Re: Ressourcen-Umgang mit Software
Beitrag von: Tode am 13.10.17 - 14:52:47
Ich würde einfach die Resource einladen... Und wenn der andere die App nutzen will, schaut er in die Freie Zeit der Resource...


Titel: Re: Ressourcen-Umgang mit Software
Beitrag von: BenK am 13.10.17 - 15:11:06
Das Problem ist nur, was ich auch vergessen habe zu erwähnen: der Anwender 1 hat grundsätzlich Vorrang bei der Benutzung der Software und stellt keine Termine für die Benutzung der Resource ein. Das bedeutet, dass es im Vorfeld besser ist Termine zu der Nutzung irgendwie abzustimmen, beginnend bei Anwender 2 (er schlägt Ressourcenbenutzung bei Anwender 1 vor), und am besten über ein System (Notes).

Ich denke auch, dass es am besten ist, dass der Anwender 1 einfach sich selbst Termine blockt mit der Resource und der andere Anwender einfach schaut wann die Ressource frei ist und dann selbst in den freien Zeiten Termine blockt. Und falls doch mal spontan eine Überschneidung vorkommt, kann man immer noch kurzfristig diese klären (Kunde kommt kurzfristig zu besuch und möchte was sehen usw.).

Jetzt ist die Frage: gibt es für das oben genannte Problem eine vernünftige Lösung oder sollte ich versuchen diesen "Prozess" wie im Absatz 2 beschrieben zu gestalten?


Titel: Re: Ressourcen-Umgang mit Software
Beitrag von: Sven Hasselbach am 13.10.17 - 20:49:32
Zitat
Jetzt ist die Frage: gibt es für das oben genannte Problem eine vernünftige Lösung
Ne 2. Lizenz wäre vielleicht das Vernünftigste...