Das Notes Forum

Lotus Notes / Domino Sonstiges => Java und .NET mit Notes/Domino => Thema gestartet von: Christian Schulte am 23.12.16 - 10:13:51



Titel: Headless Designer funktioniert nicht
Beitrag von: Christian Schulte am 23.12.16 - 10:13:51
Hallo Zusammen,


kurz vor den Feiertagen habe ich ein wenig Zeit, meine Development Tools zu schärfen.

Ich spiele mit dem Headless Designer mit dem Ziel, später die Build Prozess zu automatisieren.

Ich scheitere schon beim  ersten Schritt:

ich habe in der Notes.ini den parameter Designer_auto_enabled=true gesetzt

ich habe eine Datei mit folgendem Inhalt angelegt:

Zitat
config,false,false
importandbuild,"C:\git\testSXP\.project",test\test.ntf
wait,test\test.ntf,20
clean
exit false

Ich rufe in der console den folgenden befehl auf:
designer -RPARAMS -vmargs -Dcom.ibm.designer.cmd.file=c:\git\test.bat


Als Resultat startet der Designer (auf meiner Maschine wird ein Kennwort abgefragt, in einer Testumgebung habe ich eine ID ohne Kennwort verwendet), dann wird ein Template unter test\test.ntf angelegt.

Soweit, so gut. Leider ist das Template aber leer, d.h. kein Designelement enthalten.

Wenn ich im Designer das on disk Project einlese hat die Datenbank ein Designelement (XPAGE).

Also nur, wenn ich das automatisch ausführe habe ich dieses Problem.

Umgebung:
Win10
IBM Domino Designer 9.0.1 FP6

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Hat jemand den Headless Designer zum Laufen bekommen?

Über konkrete Hilfestellungen, allgemeine Rückmeldungen und Erfahrungsberichte würde ich mich freuen.

Viele Grüße und frohe Weihnachten

Christian Schulte