Das Notes Forum

Domino 9 und frühere Versionen => Administration & Userprobleme => Thema gestartet von: s.berger am 13.12.10 - 18:05:43



Titel: Domino Designer R5 download
Beitrag von: s.berger am 13.12.10 - 18:05:43
Wir benötigen für einen Kunden noch eine Version 5 des Domino Designer/ Notes Client. Kann man die noch irgendwo runter laden? Bei IBM in der Passport Advantage Seite bin ich nicht fündig geworden.

Danke.


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: koehlerbv am 13.12.10 - 20:32:11
Nein, kann man nicht.

Bernhard


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: WernerMo am 13.12.10 - 20:57:43
Hallo,

gabs unter V5 nicht den "Trick" mit der "exe" - müsste eigentlich noch hier im Forum beschrieben sein?

Gruß Werner


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: Heiggo am 13.12.10 - 21:25:31
Die klassische Variantentrennung der Clients (Notes-/Admin- undDesigner-Client), wie man es heute kennt gab es unter R5 nicht. Sollte es noch eine Setup-CD für R5 geben (Inhalt ca. 83 MB), dann ist alles drauf, was man benötigt und durch Installationsoptionen auswählbar!

Der Trick mit der exe, den Werner erwähnt beruhte darauf, das man lediglich eine leere Textdatei erzeugen musste und diese dann in designer.exe oder admin.exe umbenennt. Beim Admin-Client hat das noch funktioniert, sieht man mal davon ab, das diverse lokale Templates fehlen. Ob das beim Designer auch wirklich klappt, habe ich allerdings nie probiert.

Gruß aus Stuttgart

Heiko


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: koehlerbv am 13.12.10 - 21:31:27
Stimmt, Werner, für Notes bis R7 reichte, wenn irgendeine Datei namens designer.exe im Notes-Programmverzeichnis rumkullert. Ich denke aber, dass dem Threaderöffner damit noch nicht gedient ist. Und wie Heiggo schon schrieb: Dann fehlen immer noch ggf. entscheidende DBs und Templates.

Wenn es nicht um seinen Kunden ginge, würde ich ja sagen: "Wende Dich an einen langjährigen erfahrenen Business-Partner". Das müsste dann aber mit allen Berechtigungsnachweisen passieren.

Bernhard


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: Heiggo am 13.12.10 - 21:47:05
Hab noch den damaligen Thread gefunden :-)
http://atnotes.de/index.php/topic,5189.0.html

Gruß

Heiggo


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: s.berger am 14.12.10 - 07:09:54
Stimmt, Werner, für Notes bis R7 reichte, wenn irgendeine Datei namens designer.exe im Notes-Programmverzeichnis rumkullert. Ich denke aber, dass dem Threaderöffner damit noch nicht gedient ist. Und wie Heiggo schon schrieb: Dann fehlen immer noch ggf. entscheidende DBs und Templates.

Wenn es nicht um seinen Kunden ginge, würde ich ja sagen: "Wende Dich an einen langjährigen erfahrenen Business-Partner". Das müsste dann aber mit allen Berechtigungsnachweisen passieren.

Bernhard
Ok, also bei ebay oder ähnlichen gucken. Schade, aber trotzdem vielen Dank.


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: Tode am 26.01.11 - 16:08:23
wie bereits gesagt: Wende Dich an einen Business- Partner Deines Vertrauens. Der wird vermutlich sämtliche Versionen (oder zumindest die jeweils letzten jedes Main Releases) für genau solche Zwecke archiviert haben.
Wir haben bei uns alle Versionen (ich meine seit 4.5) archiviert - teilweise als Original- CD- Sätze (zu der Zeit als die noch kostenlos verschickt wurden) und später dann als Downloads...

Aber wie bereits erwähnt wurde: Einfach so zusenden oder für den Download verfügbar machen kann man solche Dinge natürlich nicht, da braucht man schon entsprechende Berechtigungsnachweise der Kunden...

Tode


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: koehlerbv am 26.01.11 - 18:04:37
Torsten, dieser Thread hat den Eröffner offenbar nicht mehr interessiert. Dien Antworten wurden gelesen, aber wohl nicht einer Antwort oder eines abschliessenden Statements für würdig befunden.

Ich finde sowas immer sehr schade, wenn sich andere bemühen, dies aber durch die Fragesteller in keinster Weise gewürdigt wird.

Amen.
Bernhard


Titel: Re: Domino Designer R5 download
Beitrag von: s.berger am 27.01.11 - 10:34:30
Torsten, dieser Thread hat den Eröffner offenbar nicht mehr interessiert. Dien Antworten wurden gelesen, aber wohl nicht einer Antwort oder eines abschliessenden Statements für würdig befunden.

Ich finde sowas immer sehr schade, wenn sich andere bemühen, dies aber durch die Fragesteller in keinster Weise gewürdigt wird.

Amen.
Bernhard
Also nochmal: Vielen Dank für Eure Bemühungen. Ich wende mich dann ggf. an einen entsprechenden Business-Partner, z. Zt. ist das Problem aber nicht mehr akut.

Closed?