Das Notes Forum

Lotus Notes / Domino Sonstiges => Projekt Bereich => Thema gestartet von: Niedringhaus am 19.08.09 - 14:05:56



Titel: Archivierung von 3p-Datenbanken
Beitrag von: Niedringhaus am 19.08.09 - 14:05:56
Hallo zusammen,

wir haben in unserem Unternehmen eine Lotus Notes 3p-Datenbank zur Verwaltung von Projektunterlagen (Sitzungsprotokolle, Arbeitsunterlagen..) eingerichtet und im Laufe der letzten 2 Jahre befüllt.

Das Projekt ist nun beendet und man stellt sich die Frage, wie wir die Datenbank/ den Inhalt der Datenbank so archivieren können, dass

1. das Archiv von der jetzigen und folgenden Notes-Versionen geöffnet werden kann,
2. man das Archiv vielleicht sogar ohne Notes lesen kann ("Notesviewer")
3. die Zugriffssystematik auf einzelne Dokumente weiterhin greift

Mir schwant, dass das alles nicht geht, aber mich interessiert eure Meinung und eure Ideen / Erfahrungen, wie man es anders machen kann.

Danke!




Titel: Re: Archivierung von 3p-Datenbanken
Beitrag von: dirk_2909 am 19.08.09 - 14:26:29
Hallo,

auf dem Markt gibt es bestimmt Archivlösungen, die die oben genannten Kriterien erfüllen, wie z.B.:

- Archivierung aller Notes-Dokumente (nicht nur Mail) in ein Langzeitformat (PDF etc.)
- Abbildung der Leserechte auf die einzelnen Dokumente
- Zugriff auf archivierte Dokumente ohne LN
- …


(P.S. Ich habe eine entsprechende PM gesendet)