Das Notes Forum

Lotus Notes / Domino Sonstiges => Tipps und Tricks => Thema gestartet von: -Michael- am 06.03.04 - 21:28:54



Titel: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 06.03.04 - 21:28:54
Hallo zusammen,

leider habe ich meine Atnotes-Account-Daten verlegt, daher habe ich mich neu angemeldet. Ich war vor ein paar Monaten mal für kurze Zeit hier aktiv, aber seitdem nicht mehr.
koehlerbv (Bernhard) ist ein ehemaliger Kollege von mir, wir waren mehrere Jahre in derselben Firma tätig  :) Wobei ich *nicht* im Bereich IT beschäftigt war :)

Zurück zum Thema:

Heute habe ich eine neue Seite erstellt, die Notes/Domino - Links listet:

http://www.notes-links.de (http://www.notes-links.de)

Über ein Feedback von Euch würde ich mich freuen.

Ciao,
Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: MartinG am 06.03.04 - 21:45:07
Wooooooh - Hammerseite! Dickes Lob - da hast Du mächtig recherchiert.  Ich habe gerade mal meine Lesezeichen im Firefox durchgeschaut zum Thema Notes (ich habe dort 22 Einträge) und alle waren bei Dir drin...

Gruss
Martin


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 06.03.04 - 21:49:54
cool, vielen Dank Martin  8)

Ich will die Seite natürlich noch ausbauen. Insbesondere die Foren will ich noch nach "Posting-Rate" bewerten, damit man sieht, wie diese denn so besucht sind (wie ich es bereits unter www.it-organisation.info hatte).
Bei meiner www-Recherche hab ich festgestellt dass AtNotes bisher das meist besuchte Forum ist (!!!). Wahrscheinlich fehlen mir noch einige USA-Foren-Links, denn das gibts ja fast nicht. Ich meine alleine vom Bevölkerungs- und Notes-Einsatz - Verhältnis USA/D.

Grüße,
Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: koehlerbv am 06.03.04 - 21:50:03
Na, dann wird sich koehlerbv auch mal (fast) als erster melden  ;D

Deine Seite ist hervorragend strukuriert und sehr fix im Aufbau. Ich denke, wir sollten Dich hier mit weiteren Links füttern - jeder sollte man seine Gerüllekiste durchforsten - da findet sich noch was ;-)

Was unbedingt noch mit 'rein sollte, ist
http://www-10.lotus.com/ldd/whatisnotes (http://www-10.lotus.com/ldd/whatisnotes)
ein LDD-Artikel, den jeder Notes-Begeisterte unbedingt kennen sollte: Wo kommt Notes eigentlich her ?

Was ist nicht so ganz verstehe, ist der Text zum AtNotes-Forum:
Zitat
Das AtNotes-Forum ist eines der führenden Notes/Domino-Foren.
Äh, nicht kannst korrekt: Es ist DAS FÜHRENDE  ;D

Noch was, aber das kann ich jetzt nur als purer Browser-Anwender (wie uncool: IE6) berichten: Wenn ich mir eine Textpassage von Deiner Seite markieren will, bekomme ich immer sämtliche Elemente von meiner Wunschstelle bis zum Anfang der jeweiligen page markiert. Das ist ja nun nicht unbedingt ein Beinbruch oder haarsträubend, aber wenn man da noch was drehen könnte ...

Gutes Gelingen mit Deiner Seite und unzählige Hits auf selbiger wünscht

Bernhard


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 06.03.04 - 21:56:51
Hallo Bernhard,

danke für Dein Lob und den Link. Und: Du hast Recht, ich werde das mit Atnotes noch korrigieren! :-)

Wenn ich mir eine Textpassage von Deiner Seite markieren will, bekomme ich immer sämtliche Elemente von meiner Wunschstelle bis zum Anfang der jeweiligen page markiert. Das ist ja nun nicht unbedingt ein Beinbrauch oder haarsträubend, aber wenn man da noch was drehen könnte ...

Danke für den Hinweis. Das ist in der Tat noch ein Problem. Die Seite habe ich mit HTML/CSS erstellt, ohne Tables (bis auf die Artikel-Tables, welche vom CMS-System generiert werden).
Das Problem habe ich leider auch mit IE6, bei Mozilla klappt das markieren wie gewünscht.
Ich werde versuchen das Problem zu lösen (ohne jetzt zu wissen woran es hängt).


Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: koehlerbv am 06.03.04 - 22:01:23
Na, das ist aber nicht vorrangig - bestimmt nicht !

Ciao und herzliche Grüsse über die zwei Hügel von Siegsdorf nach Übersee,

Bernhard


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: MartinG am 06.03.04 - 22:06:38
Jetzt ist mir doch noch was eingefallen - die Redbooks sind eigentlich so wichtig das Sie fast einen eigenen Link wert sind...

Gruss
Martin


http://publib-b.boulder.ibm.com/Redbooks.nsf/portals/lotus


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: koehlerbv am 06.03.04 - 22:15:21
Oh ja ! Martin hat völlig wahr !


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 06.03.04 - 22:22:07
Danke für die Hinweise!

- IBM Redbooks
- The History of Notes and Domino

habe ich ergänzt....

Und natürlich auch die Korrektur bei Atnotes :-))

Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: koehlerbv am 06.03.04 - 22:27:10
Cool ;-)

Bernhard

PS: Und jetzt ist Deine Seite schneller in der Reaktion als AtNotes  ;D


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 06.03.04 - 22:31:29
Zitat
Zitat von: koehlerbv link=board=5;threadid=14405;start=0#84824 PS: Und jetzt ist Deine Seite schneller in der Reaktion als AtNotes  Grin
[/quote

Jo :-)

conpresso sei dank. Das ist nämlich das zugrunde liegende CMS.
conpresso ist Shareware und Open Source, für nicht-kommerzielle Seiten frei verwendbar. Aber selbst für kommerziellen Nutzen meines Erachtens sehr günstig.

Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: koehlerbv am 06.03.04 - 22:37:24
Conpresso ist bestimmt fix. Gemeint habe ich aber das Wesen vor dem Bildschirm, das Conpresso gesagt hat, es soll jetzt mal fix was ändern. DU bist fix  ;)

Ciao,
Bernhard


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 06.03.04 - 22:47:56
danke Bernhard :-)

Wenn sonst noch wer Links hat die erwähnenswert sind, bitte immer her damit :-)

Was ich noch entdeckt habe: http://www.nsftools.com/tools/lsbook.htm

Werde ich auch noch ergänzen.

Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: MartinG am 06.03.04 - 22:54:28
Hallo Michael,

wie komplex ist den Compresso zum Einrichten? Möchte in mittelfristiger Zukunft auch eine Webseite mit CMS System an Start bringen. Ich hab mir mal Typo3 angeschaut - aber das war irgendwie nicht so ganz easy. Bin allerdings auch nur dummer Admin mit recht bescheidenen Programmier Kenntnissen...

Was für Anforderungen brauche ich denn beim Provider? Vielen Dank schon mal für die Infos...

Gruss
Martin




Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 06.03.04 - 23:09:13
Bin allerdings auch nur dummer Admin mit recht bescheidenen Programmier Kenntnissen...

Hallo Martin,

ich unterstelle mal, Du kennst Dich 10mal mehr aus als ich :-)

Conpresso (http://www.conpresso.de) ist sehr einfach zu integrieren. Du brauchst einen Webspace, der MySQL und PHP unterstützt.

Man muss nur das Prinzip begreifen.

Prinzipiell schnippelt man eine bestehende HTML-Datei auseinander. Denn diese enthält ja i.d.R. im ersten Teil die Layout-Infos, dann kommen die Navigatoren, dann irgendwann der eigentliche Inhalt (also wo die Artikel erscheinen sollen).

Da nimmt man dann einen Texteditor und splittet das HTML:
- Global Header (erscheint auf jeder Seite, enthält i.d.R. Navi, etc.)
- Lokal Header (erscheint jeweils bei den Artikeln)
- eigentlicher Inhalt (wird von Conpresso erzeugt, lässt man also weg)
- Local Footer (erscheint unterhalb den Artikel-Kategorien)
- Global Footer (ist der Abschluss der HTML-Datei)

Schau Dir mal unter conpresso.de, da unter Downloads, das Admin-Handbuch an. Da ist alles beschrieben. Wenn Du noch Fragen hast: Melde Dich :-)

Michael




Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Manfred Dillmann am 06.03.04 - 23:43:11
Hallo Michael,

sehr gelungen, Deine Seite! Gute Struktur und eine ausführliche Beschreibung der Links. DAS ist schon ein sehr positiver Unterschied zu den sonstigen "Link-Listen".

Für den noch fehlenden RSS Feed könntest Du Ulrich Krause (eknori) fragen, der verwendet auch ConPresso und hat wohl dafür was eigenes programmiert.

Ich habe für Deine Seite heute Abend auch einen News-Ticker (http://www.madicon.de/id/5WTS2T) veröffentlicht.

Gruss
Manfred


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 06.03.04 - 23:48:39
Hallo Manfred,

erstmal vielen Dank für Dein Lob und natürlich auch für den News-Beitrag auf Deiner Seite!

Ulrich hat mir heute nachmittag bereits einen Link gemailt zur Umsetzung der RSS-Thematik :-) Ich werde das bald mal angehen.

Grüße,
Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: koehlerbv am 06.03.04 - 23:57:21
Was mir gerade noch auffällt: Fehlt nicht http://www.notes.net (http://www.notes.net) als prinzipielle Einstiegsseite zu den Ressourcen vcon IBM / Lotus / Iris ? Und die LDD-DB (u.a) kann sich der engagierte Notes-Freak von dort ja auch replizieren ...

HTH,

Bernhard


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 07.03.04 - 21:05:02
@Bernhard: ist ergänzt....

Zum Problem: "Text markieren mit IE 6":

Das ist leider ein Known Bug, siehe z.B.
http://www.experts-exchange.com/Web/Web_Languages/CSS/Q_20767525.html (Antworten siehe unterhalb der Werbung)
http://www.mail-archive.com/wsg@webstandardsgroup.org/msg00504.html
Zitat
Unfortunatly it isn't a very well documented bug.
(...)
It's not our fault - blame Microsoft.

Hängt zusammen mit der Verwendung von DIVs und position:absolute.
Ich werde mir wohl einen Workaround für den IE6-Bug einfallen lassen müssen, da ein Großteil diesen Browser nutzt.


Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: MartinG am 08.03.04 - 22:07:07
Hallo Michael,

Zitat
ich unterstelle mal, Du kennst Dich 10mal mehr aus als ich :-)

Das halte ich für dickes Gerücht - PHP ist eigentlich überhaupt nicht meine Ecke. Aber vielen Dank für Deine Infos... - das ganze sieht ja eigentlich schon machbar aus...

Ich glaube das wird jetzt meine Standard-Einstiegsseite wenn ich Notestechnisch was im Internet suche. Gerade habe ich von zuhause aus die Passportseite gesucht weil ich mir noch ein Testsystem aufsetzen wollte und bin dabei noch auf einen fehlenden Link gestossen:

https://query.lotus.com/passport

Die Einstiegsseite für den Passport Download... - ohne Link ist die Seite nämlich fast nicht aufzufinden.

Gruss
Martin


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 08.03.04 - 22:37:11
Hallo Martin,

danke für den Link, ist auch ergänzt.

ConPresso kannst Du ohne PHP-Kenntnisse einrichten, prinzipiell muss man nur HTML können.
Ich kann eigentlich auch kein PHP, habe aber trotzdem ein paar kleinere Anpassungen in den PHP-Scripts vorgenommen :-)

Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: koehlerbv am 08.03.04 - 23:26:20
Hi, Michi,

ich hab' noch was, ich hab' noch was (und dabei hoffentlich nichts übersehen):
Derzeit DAS open source project für Notes / Domino: http://www.openntf.org/ (http://www.openntf.org/)
Und natürlich die Buddelkiste on Notes LDD himself: http://www-10.lotus.com/ldd/sandbox.nsf/ (http://www-10.lotus.com/ldd/sandbox.nsf/)

HTH,

Bernhard


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 08.03.04 - 23:58:25
Danke Bernhard für die Links, allerdings sind beide schon enthalten  :)

Trotzdem bin ich Euch für jeden Link dankbar, lieber doppelt als gar nicht  :D


@Martin:
Um Dir ConPresso schmackhaft zu machen:
So sieht übrigens der WYSIWYG-Editor für Artikel aus (geht allerdings nur mit dem Internet Explorer):

(http://www.atnotes.de/attachments/conpresso-wysiwyg.giff)

Also alles sehr komfortabel....

Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Christian97 am 09.03.04 - 00:00:55
Hab auch noch einen Link :-)

http://www-12.lotus.com/ldd/doc/uafiles.nsf/docs/inside-notes (http://www-12.lotus.com/ldd/doc/uafiles.nsf/docs/inside-notes)

Ciao,
Christian


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 09.03.04 - 00:08:29
Danke Christian :-)

Hab ich gerade ergänzt.....

Ciao,
Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: MartinG am 09.03.04 - 00:16:06
Das sieht ja sehr schön aus - ich werd's voll verkraften müssen das es nur mit dem IE geht, wobei ich mich da schon schwer tue als hyper-mega-überzeugter Firefox Anwender...

Gruss
Martin


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Jörg P. am 09.03.04 - 08:58:58
Hi,

echt coole Sammlung. Hier noch zwei Links, die meiner Meinung nach nicht fehlen dürfen:

Website von Daniel Nashed:
http://www.nashcom.de/nshweb/pages/home.htm (http://www.nashcom.de/nshweb/pages/home.htm)

Notes FAQ's von Keysolutions:
http://www.keysolutions.com/NotesFAQ/ (http://www.keysolutions.com/NotesFAQ/)



Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: cybermike am 09.03.04 - 14:58:52
Sehr fein! :D

Eine der eher seltenen liebevoll und informativ gestalteten Notes/Domino Pages!

Das mit Conpresso werd ich mir auf jeden Fall in nächster Zeit näher anschaun - interessiert mich!

Danke


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 11.03.04 - 21:05:29
Vielen dank Harvey und Cybermike für das Lob  :)


@Harvey:
Auch noch danke für die Links

Die Notes FAQ von Keysolutions darf natürlich nicht fehlen und habe ich aufgenommen.

Bei http://www.nashcom.de/nshweb/pages/home.htm war ich mir jetzt noch nicht sicher. Ich habe mir die Seite mal angesehen, aber der kommerzielle Anteil ist imho doch sehr hoch. Z.B. unter "Tipps & Tricks" konnte ich in Summe nur 4 Tipps finden.
Aber vielleicht kannst Du kurz erwähnen/beschreiben warum die Seite unbedingt erwähnt werden sollte.

Grüße,
Michael


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: TMC am 11.03.04 - 21:47:17
Ups, habe Deinen Thread noch gar nicht gesehen, da hätte ich ja fast was versäumt....

Tolle Homepage, sowohl das Design und Aufbau, und natürlich auch der Inhalt  :)

Sollten mir noch erwähnenswerte Links auffallen, dann poste ich es hier....

Matthias


Titel: Re:Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: MrMagoo am 12.03.04 - 08:41:56
Hallo,

prima Seite, gefällt mir sehr gut.

danke


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 18.12.05 - 19:13:44
Hallo,

mittlerweile habe ich die Homepage überarbeitet und umgezogen: Software Guide (http://www.sw-guide.de)

Ich habe dabei die Inhalte von www.notes-links.de dorthin migriert und mich entschlossen, die Möglichkeit zu schaffen, auch weitere Software hier zu behandeln. Dies war auf notes-links.de nicht wirklich möglich, da dort das primäre Ziel war, Lotus Notes Links zu listen.

Der Bereich Lotus Notes Links ist hier (http://www.sw-guide.de/index.php?option=com_content&task=view&id=17&Itemid=33).

Was noch fehlt (aber auf notes-links.de gab) ist der Bereich "Bilder / Symbole".

Grüße,
Michael


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Manfred Dillmann am 19.12.05 - 09:18:12
Hallo Michael,

ist das nicht schon die 2. Umbenennung? ;-)

Ich kann Dich aber verstehen, die Festlegung auf Notes alleine schränkt einen doch ziemlich ein - so kannst Du nun mit einen wesentlich grösseren Fokus schreiben.

Mir gefällt das neue Design ausgesprochen gut (ist das ein "fertiges" Joomla/Mambo Template?). Sehr übersichtlich ohne viel Schnick-Schnack. Doch, wirklich klasse.

Was Du noch mal probieren solltest: Mit dem Apache mod_rewrite kannst Du (zumindest bei mir in Mambo geht das) auf SEO-freundliche URL umstellen. Die URLs werden von Suchmaschinen besser "verdaut" und sehen schöner aus. Das sollte man in der .htaccess recht einfach aktivieren können.

Glückwunsch!

Gruss
Manfred


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: TMC am 19.12.05 - 20:31:56
Tolle Seite, gefällt mir gut.


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 20.12.05 - 22:48:24
Hallo,

danke für Euer Feedback, insbesondere für das Lob von Manfred  :)

@Manfred:

Zitat
ist das ein "fertiges" Joomla/Mambo Template?
Nein, ich habe mir einige Templates angesehen, es gibt ja mehrere hundert freie Templates, aber die meisten waren mir zu überladen.
Daher habe ich das komplett selbst gemacht. Wenn man genau hinschaut, bemerkt man eine leichte Ähnlichkeit zu
Wikipedia (Weiße Boxen mit grauen Rahmen). Das war so das einzigste was ich mir abgeschaut habe.

Zitat
Mit dem Apache mod_rewrite kannst Du (zumindest bei mir in Mambo geht das) auf SEO-freundliche URL umstellen
Ja, danke, das habe ich vor, allerdings läuft die jetzige Seite noch auf einem IIS, werde das aber demnächst ändern, oder zwischenzeitlich eine rewrite Engine für IIS installieren.

Was ich auch noch irgendwann einbauen werde, ist ein Kommentarmodul. Es gibt zwar AkoComment 2.0 (damals noch für Mambo entwickelt), aber das ist mir zu unflexibel bzw. die Einbindung ist mir zu Weblog-untypisch im Vergleich zu Wordpress, Textpattern und co.
Hier möchte ich also noch gelegentlich eine eigene Admin-Komponente + Mambot entwickeln, die sich auch flexibler via CSS-Klassen gestalten lässt.

Hast Du vor, gelegentlich auf Joomla umzusteigen? Sollte AFAIK kein größerer Akt sein. Und "wilde" Erweiterungen setzt Du wohl auch nicht ein, die dann nicht gehen könnten.
BTW auch Deine Seite finde ich sehr gut umgesetzt, alles stimmig, übersichtlich, und auch viel Detailnähe gezeigt.


Viele Grüße,
Michael


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: koehlerbv am 20.12.05 - 23:15:07
Hallo Michael,

Hut ab vor Deiner neuen Präsenz ! Natürlich freut mich besonders, dass Du die Notes-Inhalte gerettet hast  :)

Ein Wunsch: Ein Kapitel über Software, die "auf eine Diskette passt" (auch wenn die kaum einer noch hat). So richtig schlanke Tools mit grosser Funktionalität - IrfanView, FilZip, VLC Media Player, PrintKey und Konsorten. Intelligente "kleine" Helferlein eben ...

Ich hoffe, Du bist wieder so richtig auf den Beinen, daher neben besten Wünschen für ein besinnliches Weihnachtsfest ebensolche für ein gesundes neues Jahr 2006!

Bernhard


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Manfred Dillmann am 21.12.05 - 09:21:28
Hallo Michael,

>>Hast Du vor, gelegentlich auf Joomla umzusteigen? Sollte AFAIK kein größerer Akt sein. Und "wilde" Erweiterungen setzt Du wohl auch nicht ein, die dann nicht gehen könnten.<<

Ich bin Mambo-seitig noch auf 4.5.1a, zusätzlich mit einem Security-Fix. Updaten wollte ich lange schon, aber ich habe in der Summe doch etliches verändert (auch z.T. im PHP Source) und kann mich nicht mehr erinnern, was das alles war. Hätte ich mal besser ordentlich dokumentieren sollen. Aber ich wollte halt zum 1.1.05 mit Mambo starten und da war die Zeit knapp.

Daher wird ein Wechsel auf Joomla doch einiges an Arbeit bringen...

>>BTW auch Deine Seite finde ich sehr gut umgesetzt, alles stimmig, übersichtlich, und auch viel Detailnähe gezeigt.<<

Danke. Aber mir gehts etwas wie Dir wohl auch: die Festlegung auf Notes/Domino alleine gefällt mir in letzter Zeit nicht mehr soooooo gut. Ich versuche auch in meinem "Weblog" oder den News ein wenig andere Inhalte zu platzieren, kann aber lange nicht über "Gott und die Welt" schreiben, da ich auf die professionelle Ausrichtung der madicon.de Seite achten muss.

Daher liebäugele ich mit einem separaten, privaten Weblog. Im Moment teste ich Wordpress. Macht einen guten Eindruck - kennst Du noch was besseres? So in Richtung "Wie viele User sind online", "Interne Abrufstatistiken" etc.. Mambo bzw. Joomla hat das ja alles - ist mir aber für ein Weblog etwas zu "dick".

Gruß
Manfred


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Mark³ am 21.12.05 - 11:19:39
hast du www.Datenbanken24.de (http://www.Datenbanken24.de) schon aufgenommen (unter Online Anwendungen vielleicht) ? Das sollte nicht fehlen, besonders weil bestimmt viele der Nutzer Notes gar nicht kennen aber trotzdem damit arbeiten  ;D


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: dh-paule am 27.12.05 - 19:59:05

Daher liebäugele ich mit einem separaten, privaten Weblog. Im Moment teste ich Wordpress. Macht einen guten Eindruck - kennst Du noch was besseres? So in Richtung "Wie viele User sind online", "Interne Abrufstatistiken" etc.. Mambo bzw. Joomla hat das ja alles - ist mir aber für ein Weblog etwas zu "dick".

Hallo Manfred,

vielleicht kann ich Dir da weiterhelfen...
Bin auch grad am Umbau von 2 privaten WebPräsenzen (eine für den Sport, eine für die Family) und habe derzeit noch phpkit laufen. Und da ich mich mal interessehalber umgeschaut habe was das web mittlerweile hergibt bin ich hier gelandet:

http://www.opensourcecms.com/index.php

Da kannst Du alles anschauen und testen was es derzeit im web zum Thema CMS / Blog / Wiki usw. gibt. Du kannst Dir die Userseite genauso ansehen wie auch (wichtiger!) die AdminSeite.

Also ich habe Stunden dort zugebracht, und wünsche Dir schon jetzt viel Spaaaaaaaß   ;D

Grüße aus Jena, Andre


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Manfred Dillmann am 28.12.05 - 09:26:57
Hallo Andre,

danke für den Tipp - ich kannte opensourcesmd.com schon, darauf wird direkt auf der Startseite von wordpress.de hingewiesen. Ist aber auch wirklich genial, da man sich (wie Du auch schreibst) zu jedem Paket den Anwender- und Admin-Seite anschauen kann.

Ich habe mich zwischenzeitlich für WordPress entschieden und mein Weblog ist auch schon unter http://manfred-dillmann.de am Start. Ich verwende das Default-Template und muss jetzt nur noch auf die 2.0 Final updaten. Kannst ja bei Interesse mal vorbeischauen.

Gruß
Manfred





Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: dh-paule am 28.12.05 - 10:27:07
Hallo Manfred,

schönes Blog... übersichtlich, augenfreundlich und gut zu lesen. Da brauchst Du nicht mehr viel dran herumzuschrauben  ;)

Wie gesagt, ich arbeite auch gerade an 2 Systemen. Das "sportliche" ist komplett offline und eine "Grossbaustelle" und das private habe ich Weihnachten fertig gestellt. Ich bin bei phpkit + 4images geblieben, das kannte ich und das funktioniert. >hier< (http://www.wuenscher.de.vu") findest Du meinen privaten "Spielplatz"


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Manfred Dillmann am 28.12.05 - 11:11:04
>>schönes Blog... übersichtlich, augenfreundlich und gut zu lesen. Da brauchst Du nicht mehr viel dran herumzuschrauben<<

Danke. Nö, ich bleibe schön beim Default-Theme. Das Update auf die WordPress 2.0 Final habe ich gerade gemacht - geht immer prima, wenn man nichts "verwurschtelt" hat. Just im Moment habe ich auch noch einen neuen Eintrag reingestellt...

>>Ich bin bei phpkit + 4images geblieben, das kannte ich und das funktioniert. >hier< findest Du meinen privaten "Spielplatz"<<

phpkit kenne ich nicht (es gibt aber auch einfach zu viel, was?), Dein privater Spielplatz sieht aber auch gut aus - habe gerade einen Kommentar zum Tandem hinterlassen.

Das einzige, was mich gestört hat: Gleich nach dem Aufruf der Seite kam ne "dicke" Werbung (Popup) von Arcor. Die muss man dann manuell "wegklicken", damit man den eigentlichen Inhalt lesen kann.

Ich habe auch auf meinem Weblog die Google-Anzeigen und sollte daher nicht mosern, aber diese PopUps nerven schon - vor allem, wenn ich die aktiv erst beseitigen muss (OK, könnte man im Brower abschalten). Da der Nerv-Faktor (subjektiv) zu hoch ist, habe ich auf solche Banner noch nie geklickt, auf sonstige, dezentere schon, da findet man ja wirklich manchmal tatsächlich gute, weiterführende Infos.

Gruß
Manfred


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: dh-paule am 28.12.05 - 15:13:26
DANKE für Deinen Besuch und den Kommentar zum Tandem... wer da das Steuer in der Hand hält ist ja wohl klar  ;)

Mit der Werbung hast Du absolut Recht, aber das ist eben das Problem bei den kostenlosen Providern... die knallen einem einfach Werbung rein  >:(
Dafür habe ich aber unbegrenzt webspace, unbegrenzt traffic, php, mySQL und alles für lau.

Bei meinem derzeitigen "richtigen" Provider gibts leider kein funktionierendes php/mySQL und ich will mich jetzt erst mal auf die Suche machen bei welchem neuen Provider ich meine Pages ablege.
Ich schwanke da auch noch zwischen Hosting und vServer Paketen, besonders weil teilweise die vServer mit mehr features weniger Geld kosten als ein hosting Paket.
z.B. 120GB, Traffic unbegrenzt, ftp, sql, confixx... für 14.99 im Monat

Sobald ich mich da festgelegt habe ziehe ich mit der privaten Seite um, und schon bin ich die Werbung los  :D


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Mark³ am 28.12.05 - 15:47:26
ich bin seit einiger Zeit bei http://www.funpic.de/go/toskana, auch alles kostenlos und minimale Werbeeinblendung (allerdings ist es ein kleines Popup glaube ich. In Zukunft wird man die Werbung auch gegen Gebühr abschalten lassen können.
Der Provider hostet auf schnellen Servern in Deutschland auf FreeBSD, läuft alles recht gut.


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 09.01.06 - 23:44:44
Man halte mich vielleicht für leicht verrückt, aber ich habe kürzlich nochmal einen CMS-Wechsel gemacht und habe seit 4. Januar auch WordPress und nicht mehr Joomla am laufen  :)

Hauptgrund war die fehlende Kommentarfunktion (http://www.sw-guide.de/2005/12/25/weblog-joomla-und-wordpress/), außerdem stellte ich fest (http://www.sw-guide.de/online-anwendungen/wordpress/wordpress-als-cms/), dass WordPress durchaus als CMS einsetzbar ist.


Ein Wunsch: Ein Kapitel über Software, die "auf eine Diskette passt" (auch wenn die kaum einer noch hat). So richtig schlanke Tools mit grosser Funktionalität - IrfanView, FilZip, VLC Media Player, PrintKey und Konsorten. Intelligente "kleine" Helferlein eben ...
Das ist eine sehr gute Idee, Bernhard, ich denke das werde ich demnächst auch angehen.

hast du www.Datenbanken24.de (http://www.Datenbanken24.de) schon aufgenommen (unter Online Anwendungen vielleicht) ? Das sollte nicht fehlen, besonders weil bestimmt viele der Nutzer Notes gar nicht kennen aber trotzdem damit arbeiten  ;D
Mal sehen, muss ich mir mal ansehen.

Das Update auf die WordPress 2.0 Final habe ich gerade gemacht - geht immer prima, wenn man nichts "verwurschtelt" hat.
Was ich letztens noch vergaß zu erwähnen, Manfred: WP 2.0 hat einen Trackback-Bug. D.h. man kann keine Trackbacks setzen. Der Patch (http://blog.serv.idv.tw/2005/12/29/380/) hilft und damit klappt es dann auch wieder.

Grüße,
Michael


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: Manfred Dillmann am 10.01.06 - 09:51:35
@Michael:

Zitat
WP 2.0 hat einen Trackback-Bug. D.h. man kann keine Trackbacks setzen. Der Patch hilft und damit klappt es dann auch wieder.

Ja, das war mir beim Erkunden von WordPress 2.0 auch aufgefallen und ich bin über das Forum auf den von Dir genannten Patch gestossen. Trotzdem funktioniert es bei mir immer noch nicht. Ich meine, einige andere Leute hätten auch nach dem Patch dieses Problem (die Trackback-URL bleibt nach wie vor im Eingabefeld stehen und es wird einfach nix gesendet) auch noch. Da es für mich kein K.O. Kriterium ist, warte ich auf die 2.0.1. :-)

Gruß
Manfred


Titel: Re: Homepage: Lotus Notes Links
Beitrag von: -Michael- am 17.01.06 - 22:46:55
Manfred, ja, manchmal zickt das bei Trackbacks, genau so wie Du es beschreibst.
Ist das der Fall, hilft ein Aufruf von http://www.mein-blog.de/wp-admin/execute-pings.php, dann klappt das auch mit Trackbacks.

Hoffe das wird in der 2.0.1 gelöst, im Bug Tracker ist es ja erfasst  ;)

Grüße,
Michael

P.S. ich hoffe wir stören hier nicht all zu sehr mit Off-Topic im Tipps&Tricks-Bereich  ::)